Eric Carles neues Meisterwerk

Eric Carles neues Meisterwerk beginnt märchenhaft: »Es waren einmal zwei Freunde, die immer zusammen waren.« Die beiden spielen und lachen zusammen und teilen ihre Geheimnisse. Aber dann ist das Mädchen fort. Der Junge weiß: Er muss sie wiederfinden. Und so durchschwimmt er Flüsse, erklimmt Berge, durchstreift Wälder und reist mit den Wolken, um schließlich in einem Garten zu landen. Als er mit einem bunten Blumenstrauß daraus auftaucht, ist seine Freundin schon da, und so können die beiden Hochzeit feiern.

Eric Carle nimmt die Gefühle der Kinder ernst, zeigt, wie wichtig schon in jungen Jahren Freundschaften sein können. Konkret und aktuell, abstrakt und malerisch, berührend und wunderschön.

Die kleine Raupe Nimmersatt frisst sich seit nunmehr 40 Jahren durch die Kinderzimmer dieser Welt. Ihr Schöpfer Eric Carle liest den Kinderbuch-Klassiker vor.
"Und satt war sie noch immer nicht..."

Die kleine Raupe Nimmersatt ist das Markenzeichen von Eric Carle, sein größter Erfolg. Viele andere Bilderbücher hat der weltbekannte Autor und Illustrator im Laufe seines Lebens geschaffen. In diesem Video erzählt er von seinem Werdegang wie er als Kind in Deutschland zur Schule ging, später nach Amerika übersiedelte und dort mit der Bilderbuchkunst in Berührung kam.

NEWS

31.05.16

Die schönsten deutschen Bücher 2016

Das Wendebuch "Alice im Wunderland - Alice hinter den Spiegeln" wurde von der Stiftung...

[mehr]

31.05.16

Niederlande-/Flandern-Magazin online

Zum diesjährigen Buchmesseschwerpunkt lassen wir niederländische und flämische Autoren und...

[mehr]

25.05.16

Herbstvorschauen online

Die aktuellen Vorschaukataloge mit den Novitäten zum Herbst 2016 sind ab sofort als Blätterkatalog...

[mehr]

17.05.16

Silber beim Prix Prato

Die Kochbuchmesse Graz verleiht den Sonderpreis Prix Prato 2016, den Prix Culinaire der...

[mehr]

10.05.16

"French Summer" unter den Besten 7

„Eine berührende Sommergeschichte über Freundschaft, Liebe und Tod“ umschreiben die Juroren...

[mehr]

6.04.16

LUCHS für "Eisvogelsommer"

Der belgische Autor Jan De Leeuw wird für sein Jugendbuch „Eisvogelsommer“ mit dem LUCHS-Preis...

[mehr]

4.04.16

Hans Christian Andersen-Preis 2016 für Rotraut Susanne Berner

Die Bilderbuchkünstlerin und Wimmelbuch-Illustratorin Rotraut Susanne Berner erhält die...

[mehr]

4.04.16

"Ein Garten für den Wal" in Kulturzeit

"Für alle Sehnsüchtigen“ rückt 3sat Kulturzeit Toon Tellegens Kinderbuch „Ein Garten für den...

[mehr]

2.04.16

"Eisvogelsommer" unter den Besten 7

Jan De Leeuws Jugendbuch "Eisvogelsommer" hat überzeugt. „voller Poesie und großer Kraft“...

[mehr]

31.03.16

Friedrich-Gerstäcker-Preis für "Train Kids"

Für sein Jugendbuch „Train Kids“ erhält Dirk Reinhardt den Braunschweiger...

[mehr]