Riesenraupe basteln

Material

  • weiße A4-Blätter (verstärkt, z.B. 140g)
  • Wachsmalstifte od. Wassermalfarben
  • Scheren
  • Locher
  • Versandbeutelklammern    
  • Wolle
  • Metermaß

Bastelanleitung

Zeichnen Sie den Kopf der Raupe Nimmersatt auf ein Blatt und auf jedes weitere Blatt die Umrisse eines Raupengliedes (oder Sie drucken unsere Malvorlagen aus). Jedes Kind darf ein oder mehrere Raupenglied(er) bunt ausmalen und seinen Namen darauf schreiben.
Alternativ: Bekleben Sie die vorgezeichneten Glieder in Eric-Carle-Technik mit bunten Papierschnipseln.

Schneiden Sie die einzelnen Raupenglieder aus und lochen Sie sie an beiden Seiten etwas oberhalb der Mitte.
Nicht unbedingt nötig, aber schön: Oben kurze Wollfäden als Härchen und unten viele kleine Raupenfüße ankleben.

Legen Sie die Raupenglieder nun nebeneinander. Verbinden Sie die einzelnen Teile miteinander, indem Sie Versandbeutelklammern durch die Lochungen stecken und die Enden der Klammern auseinander biegen.

Und schon ist Ihre lange Raupe Nimmersatt mit vielen beweglichen Gliedern fertig. Wenn Sie jedes fünfte Glied auch oben lochen und einen langen Wollfaden durchziehen, können Sie Ihre Riesenraupe mit den gewünschten Krümmungen aufhängen.

Und zum Schluss muss die Raupe natürlich gemessen werden: Nehmen Sie ein Metermaß mit 1 Meter Länge und messen mit den Kindern gemeinsam. Die Kinder zählen laut im Chor dazu: „1 Meter, 2 Meter, 3 Meter …“.  Viel Spaß!

> Download Bastelanleitung  
> Download Malvorlage

© Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG, Hildesheim

NEWS

11.02.19

LUCHS für "Hendrik zieht nicht um"

Marian De Smet erhält für ihr Kinderbuch "Hendrik zieht nicht um" den Luchs im Monat...

[mehr]

4.02.19

NDR Nordtour bei Einar Turkowski

Die NDR-Nordtour macht Halt bei Einar Turkowski. Der Künstler aus dem kleinen Dorf Fahren lässt...

[mehr]

4.02.19

Trailer zu "Leonardos Flugmaschinen"

Das Jahr 2019 steht im Zeichen des Universalgenies Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich am 2....

[mehr]

22.01.19

Kostenloses Unterrichtsmaterial

Zu Dirk Reinhardts Jugendbuch "Über die Berge und über das Meer" stellt der Gerstenberg...

[mehr]

15.01.19

Online-Leserunde mit Dirk Reinhardt

Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin startet eine mit dem Autor Dirk Reinhardt zu seinem...

[mehr]

14.01.19

"Tatort Eden 1919" in Kulturzeit

3sat Kulturzeit präsentiert Maja Nielsens Jugendbuch „Tatort Eden...

[mehr]

14.01.19

Jens Sparschuh erhält den Günter-Grass-Preis 2019

Am 27. Januar 2019 erhält Jens Sparschuh den renommierten Günter-Grass-Preis 2019. In der...

[mehr]

13.12.18

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Die schwedische Autorin Frida Nilsson erhält den James Krüss-Preis für internationale Kinder- und...

[mehr]

30.11.18

Neue Programmleitung

Frau Isabelle Fuchs übernimmt ab dem 1.1.2019 die Programmleitung Erwachsenenbuch & Papeterie....

[mehr]

23.11.18

Bäume und Humboldt in der SZ

Gleich zwei Gerstenberg-Bücher werden heute in der Süddeutschen Zeitung begeistert vorgestellt:...

[mehr]