GEWINNSPIEL

Gewinnspiel der kleinen Raupe Nimmersatt

Weil es überall schon weihnachtet - hier das Weihnachstgewinnspiel der kleinen Raupe Nimmersatt:

Was würdet ihr der kleinen Raupe Nimmersatt zu Weihnachten schenken, wenn ihr könntet?

Die fünf Einsender mit der besten, schönsten, originellsten Geschenkidee für die kleinen Raupe Nimmersatt bekommen je ein Exemplar des neuen Pappbilderbuches "Die kleine Raupe Nimmersatt - 1, 2, 3 bald ist Weihnachten", auf deutsch erschienen im Gerstenberg Verlag:

www.gerstenberg-verlag.de/index.php

Einfach die facebook-Kommentarfunktion nutzen oder eine e-mail senden an: gewinnspiel@gerstenberg-verlag.de

Das Weihnachtsgewinnspiel der kleinen Raupe Nimmersatt endet am Mittwoch, 7. Dezember 2016, 9.00 Uhr. Die ausführlichen Teilnahmebedingungen gibt es unter INFO.

Viel Spaß, die kleine Raupe ist gespannt, was sie so alles unterm Tannenbaum findet!

Teilnahmebedingungen Gewinnspiele

Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist allein durch die Facebook Kommentar-Funktion oder via e-mail an gewinnspiel@gerstenberg-verlag.de möglich.

Teilnahmebeginn, -schluss sowie der Gewinn werden anlässlich jedes einzelnen Gewinnspiels auf der Raupe Nimmersatt Facebook-Seite sowie auf der Website der Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG gesondert bekanntgegeben.

Der Gewinner des jeweiligen Gewinnspiels wird durch das Losverfahren ermittelt und via Facebook oder e-mail benachrichtigt. Sollte sich der jeweilige Gewinner nach Ablauf einer Woche ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung nicht gemeldet haben, verfällt der Gewinn.

Die Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook, der Facebook Inc. oder Facebook Ireland Ltd. und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und begründen keinerlei Rechtsansprüche gegenüber Facebook. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG als Betreiberin der offiziellen Facebook-Seite der kleinen Raupe Nimmersatt.

Eine Teilnahme an den Gewinnspielen ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme an den Gewinnspielen erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an. Die Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu ändern, anzupassen oder zu beenden.

Die Teilnehmer garantieren, dass ihr Kommentar nicht gegen gesetzliche Bestimmungen, insbesondere solche des Jugendschutzes und des Strafrechts, verstößt. Sie garantieren, dass ihr Kommentar insbesondere keine diffamierenden, beleidigenden, rassistischen, sexistischen, volksverhetzenden oder in sonstiger Weise anstößigen Inhalte aufweist.

Verstoßen Teilnehmende gegen eine der genannten Bestimmungen, werden sie umgehend von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmende, die versuchen das Gewinnspiel zu manipulieren, sich durch die Verwendung unerlaubter Hilfsmittel einen Vorteil gegenüber anderen Teilnehmenden zu verschaffen oder das Gewinnspiel in sonstiger Form zu stören, werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG behält sich vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen vom Gewinnspiel auszuschließen. Es besteht kein Anspruch auf eine Teilnahme bzw. Veröffentlichung. Die Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG behält sich ebenfalls vor, bereits zugelassene Teilnehmende jederzeit von der Teilnahme auszuschließen. Die Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG ist nicht verpflichtet, Gründe für einen Ausschluss mitzuteilen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

NEWS

3.04.17

Beste 7: "Prinz Hajo" & "Der Widerspruch"

Die Deutschland-Jury empfiehlt „Prinz Hajo der Glückliche“ und „Der Widerspruch“ auf der aktuellen...

[mehr]

23.03.17

3-fach für den Jugendliteraturpreis nominiert

Es regnet Auszeichnungen auf der Leipziger Buchmesse! Das Sachbilderbuch "Bienen" des polnischen...

[mehr]

6.03.17

Torseter in aller Munde

Øyvind Torseters Buch „Der siebente Bruder und das Herz im Marmeladenglas“ steht im März auf...

[mehr]

7.02.17

Zweifach unter den Besten 7 Büchern für junge Leser

Im Februar prangen gleich zwei Gerstenberg-Titel auf der Auszeichnungsliste der Besten 7...

[mehr]

7.02.17

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis

Julie Völk wird für ihr Bilderbuch „Guten Morgen, kleine Straßenbahn“ mit dem Österreichischen...

[mehr]

1.02.17

Leserunde mit Herbert Günther

Zu seinem aktuell erschienenen Jugendbuch "Der Widerspruch" startet der Autor Herbert...

[mehr]

26.01.17

Unterichtsmaterial zu "Der Widerspruch"

Herbert Günthers Jugendroman "Der Widerspruch" rückt die jüngere deutsche...

[mehr]

18.01.17

Wissenschaftsbuch des Jahres

Piotr Sochas Buch „Bienen“ wird in der Kategorie Junior-Wissen zum Wissenschaftsbuch des Jahres...

[mehr]

14.12.16

Kataloge Frühjahr 2017

Die neuen Verlagsvorschauen zum Frühjahrsprogramm 2017 sind online. Entdecken Sie die Novitäten des...

[mehr]

16.11.16

Rotraut Susanne Berner erhält den "Großen Preis"

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zeichnet Rotraut Susanne Berner am 18....

[mehr]