1.02.18 14:45

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar im Rahmen der Literarischen Woche Bremen 2018 vor. 150 Gäste jeden Alters waren zur Buchpremiere in die Zentralbibliothek gekommen. Auch ihre Lektorin Dagmar Schemske war dabei: „Es war eine unglaubliche Stimmung im Saal. Anke Bär versteht es einfach, ihr Publikum mit ihrer fantastischen Vortragsweise – sie hat eine Sprechausbildung und sich viel mit Kindertheater beschäftigt – und ihrer Familiengeschichte in den Bann zu ziehen.“ Als Zeitzeugin, auf deren Erzählungen das Buch in weiten Teilen zurückgeht, hatte Anke Bär ihre Mutter mitgebracht und bezog sie und das Publikum immer wieder in die Präsentation ein. So ist ihr Wunsch, Generationen über das Thema Kinderalltag miteinander ins Gespräch zu bringen, schon beim ersten Auftritt in Erfüllung gegangen. Der Gerstenberg Verlag stellt Buchhandlungen und Lesungsveranstaltern begleitend „Familien-Forscherhefte“ mit Eintragseiten für Kinder, Großeltern und Eltern zur Verfügung. Ansprechpartnerin im Verlag: katrin.schaper@gerstenberg-verlag.de

Zur Buchvorstellung >>


NEWS

15.01.19

Online-Leserunde mit Dirk Reinhardt

Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin startet eine mit dem Autor Dirk Reinhardt zu seinem...

[mehr]

14.01.19

"Tatort Eden 1919" in Kulturzeit

3sat Kulturzeit präsentiert Maja Nielsens Jugendbuch „Tatort Eden...

[mehr]

14.01.19

Jens Sparschuh erhält den Günter-Grass-Preis 2019

Am 27. Januar 2019 erhält Jens Sparschuh den renommierten Günter-Grass-Preis 2019. In der...

[mehr]

13.12.18

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Die schwedische Autorin Frida Nilsson erhält den James Krüss-Preis für internationale Kinder- und...

[mehr]

30.11.18

Neue Programmleitung

Frau Isabelle Fuchs übernimmt ab dem 1.1.2019 die Programmleitung Erwachsenenbuch & Papeterie....

[mehr]

23.11.18

Bäume und Humboldt in der SZ

Gleich zwei Gerstenberg-Bücher werden heute in der Süddeutschen Zeitung begeistert vorgestellt:...

[mehr]

22.11.18

Herbert Günther im Deutschlandfunk

„Herbert Günthers politische Jugendromane erzählen von der Verführbarkeit, vom Mut zum Widerspruch...

[mehr]

12.10.18

Jugendliteraturpreis für Torseters "Der siebente Bruder"

Der norwegische Illustrator Øyvind Torseter wurde auf der Frankfurter Buchmesse für sein Buch...

[mehr]

12.10.18

Film Award für Romys Salon

Die Buch- und Drehbuchautorin Tamara Bos erhielt für ihren Film Romys Salon den...

[mehr]

9.10.18

Aus dem Blätterwald

Waldmonster, Riesensetzlinge und Baumrekorde – unser „Blätterwald“-Magazin erzählt spannende Fakten...

[mehr]