Beata Zatorska
Simon Target
Anke Albrecht (Übers.)

Kandierte Orangen
Eine kulinarische Reise durch Polen

320 Seiten, 23 x 26,5 cm
gebunden, illustriert, mit Lesebändchen
ISBN 978-3-8369-2100-8
EUR (D) 36.00 | EUR (A) 37.00 | SFr 46.80

Lieferbar



Über das Buch

Beata Zatorska reist erneut durch ihre einstige Heimat, sie präsentiert 47 neue Rezepte und schildert den Winter in Städten wie Lublin, Warschau und Krakau. Das opulent gestaltete Buch entführt den Leser in verzauberte Landschaften und in das (kulinarische) Herz Polens - ein Weihnachtstraum!

Autoren / Künstler

Beata Zatorska wurde in Jelenia Góra im Südwesten Polens geboren. Mitte der 1980er Jahre emigrierte sie mit ihren Eltern nach Australien. Heute lebt die Ärztin mit ihrem Mann Simon Target und zwei Kindern in Sydney.
Simon Target, geboren und aufgewachsen in England, ist in Australien erfolgreicher Drehbuchautor und Regisseur zahlreicher Fernsehsendungen. Simon hat die Orte und Gerichte des Landes, in dem Beata aufwuchs, mit viel Liebe zum Detail fotografiert.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

14.09.16

Unterrichtsmaterial zu Martin Luther

Begleitend zum Sachbuch "Martin Luther. Glaube versetzt Berge" (für Leser ab...

[mehr]

8.09.16

Zum Download: Vokabel-Ausmalbilder

Die Vokabel-Ausmalbilder zur Integrationsarbeit und Sprachförderung stehen jetzt auch zum...

[mehr]

6.09.16

Beste 7 im September: "Bienen" und "Guten Morgen, kleine Straßenbahn"

Mit Piotr Sochas Sachbuch "Bienen" und Julie Völks Bilderbuch „Guten Morgen, kleine...

[mehr]

30.08.16

Leserunde zu "Flutlicht"

Noch bis zum 31. August können sich Bücherfreunde für die Lovelybooks-Leserunde zum Jugendbuch...

[mehr]

23.08.16

NEU!: Willkommens-Lesekiste

Für die Integrationsarbeit bietet wir seit August 2016 eine Willkommens-Lesekiste an, die 25...

[mehr]

10.08.16

"Sally Jones" unter den Besten 7

Jakob Wegelius' Kinderbuch "Sally Jones. Mord ohne Leiche" prangt im August auf...

[mehr]

26.07.16

Silbermedaillen für Gerstenberg-Kochbücher

Die Siegertitel des Literarischen Wettbewerbs der Gastronomischen Akademie stehen fest:...

[mehr]

22.07.16

Schwebend leicht

"Große und trotzdem schwebend leichte Erzählkunst in Wort und Bild. Beides getragen von einem...

[mehr]

11.07.16

„Sally Jones“ in der SZ

Siggi Seuß schreibt in der Süddeutschen Zeitung vom 8.7.2016 über „Sally Jones. Mord ohne Leiche“...

[mehr]

5.07.16

Rotraut Susanne Berner im Gespräch

Im Deutschlandradio-Interview spricht Rotraut Susanne Berner über ihre Arbeit im Atelier und gibt...

[mehr]