Reinhard Michl

Mein bayrisches Kochbuch
Rezepte, Bilder und Geschichten 72 Rezepte

160 Seiten, 17 x 23,5 cm
flexibler Einband, mit zahlreichen Illustrationen s/w und farbig.
ISBN 978-3-8369-2686-7
EUR (D) 19.95 | EUR (A) 20.60 | SFr 27.90

Lieferbar



   

Über das Buch

Bayern steht für herrliche Landschaften, prächtige Schlösser und vor allem für eine ursprüngliche, unverwechselbare Lebensart, bei der das leibliche Wohl eine große Rolle spielt. Ein Bayer wird erst gesprächig, wenn er eine Maß Bier und eine ordentliche Brotzeit vor sich hat. In diesem autobiografisch gefärbten Buch versammelt der leidenschaftliche Hobbykoch und Illustrator Reinhard Michl Rezepte und Geschichten aus seiner Heimat, die allesamt sorgfältig und liebevoll von ihm bebildert sind. Somit erhält der Leser nicht nur einen Einblick in die bayrische Küche, sondern auch in die eigentümliche Wesensart der Bewohner des Voralpenlandes, die von Reinhard Michl meisterlich mit Pinsel, Stift und Feder festgehalten wurde. Ein Kochbuch der besonderen Art, das zum Nachkochen, Schmunzeln und Schwelgen einlädt.

Autoren / Künstler

Reinhard Michl, geb. 1948 in Niederbayern, studierte nach einer Schriftsetzerlehre an der Akademie der Bildenden Künste in München. Noch während des Studiums begann er für Verlage zu arbeiten. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis

 

Weitere Informationen unter: www.reinhard-michl.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

18.10.19

Kindergarten St. Ludgerus gewinnt Raupenwettbewerb

Zum 50. Geburtstag der kleinen Raupe Nimmersatt hatte der Gerstenberg Verlag zur Teilnahme an einem...

[mehr]

23.09.19

Trauer um Sigmund Jähn

Am 21. September verstarb Sigmund Jähn, der erste deutsche im All, im Alter von 82 Jahren. Wir...

[mehr]

4.09.19

30.1.2020: Kinostart "Romys Salon"

Die Verfilmung von Tamara Bos' Kinderbuch „Romys Salon“ startet am 30. Januar 2020 im Kino! In...

[mehr]

4.09.19

Ehren-Tüddelband für Heinrich Hannover

Am 12. September wird das „Ehren-Tüddelband“ an Heinrich Hannover, den Schöpfer von „Pferd...

[mehr]

22.08.19

Jugendbuchpreis FRIEDOLIN für "Tatort Eden 1919"

Der Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2019 der Stiftung Weltethos geht an den Roman „Tatort Eden 1919 der...

[mehr]

13.08.19

TV-Porträt über Anke Bär

Ein Blick in das Künstleratelier der Illustratorin und Kinderbuchautorin Anke Bär - in der...

[mehr]

26.07.19

Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Judith Burger

Judith Burger erhält den diesjährigen Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Ihr Kinderbuchdebüt...

[mehr]

5.07.19

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Am 4. Juli wurde die schwedische Kinderbuchautorin Frida Nilsson in der Internationalen...

[mehr]

1.07.19

Raupe wird NABU-Naturbotschafterin

Ganz im Sinne des Bilderbuchkünstlers Eric Carle wird seine Raupe Nimmersatt nun...

[mehr]

25.06.19

90. Geburtstag von Eric Carle

Der Bilderbuchkünstler Eric Carle wird am 25. Juni 90 Jahre alt. Da auch Carle bekanntestes...

[mehr]