Sally Hayden
Birgit Fricke (Übers.)
Earl Carter (Fotos)

Aus Liebe zum Meer
Wohnparadiese am Wasser

160 Seiten, 21,5 x 25,5 cm
gebunden, mit Schutzumschlag, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-2781-9
EUR (D) 24.95 | EUR (A) 25.70 | SFr 34.60

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Ach, der eine oder andere Seufzer entfährt einem beim Bestaunen dieser herrlich am Meer gelegenen Häuser durchaus. Beinahe lässt sich während des Blätterns sogar das Salz in der Luft schmecken. Zwölf Häuser - samt ihren spektakulären Terrassen! - stellt Sally Hayden vor. Zusätzlich erläutert sie Architektur, Materialien, Farben, Möbel sowie Dekorationen, die maritime Perlen wie diese dermaßen eindrucksvoll machen.«
WohnenTräume

»Macht schon jetzt Lust auf lauschige Tage am Wasser. Mit vielen Wohnbeispielen zwischen exotisch und kuschelig.«
Martha Stewart LIVING Deutschland

Über das Buch

Die Seele baumeln lassen - wo gelingt das besser als am Meer? Wo die unermessliche Weite Freiheit und eine tiefe innere Ruhe verheißt, da kommt Ferienstimmung auf. In diesem Bildband verrät Sally Hayden, was den entspannten maritimen Stil ausmacht.
Die zwölf Häuser am Wasser, die sie dafür ausgesucht hat, stehen in Dänemark, Südengland, Südwestfrankreich und an der Ostküste der USA. Wir lernen ihre Besitzer kennen, erfahren, ob sie ihr Haus renovieren oder neu haben bauen lassen, wie sie es eingerichtet haben und mit welchen Mitteln es ihnen gelungen ist, jenes ganz eigene Flair zu schaffen, das das Meer ins Haus holt.

Bezugsadressen im Anhang runden die Meeressehnsucht ab.

Autoren / Künstler

Sally Hayden hat Erfahrungen in der Innenarchitektur gesammelt und ist Interieur-, Lifestyle- und Food-Stylistin. Nach Stationen als Lifestyle-Chefin beim Magazin Eve und Tätigkeiten bei führenden Magazinen wie Vogue Living, Vogue Entertaining and Travel und Livingetc arbeitet sie inzwischen freiberuflich. Sally Hayden wuchs an der australischen Küste auf und lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in London.
Birgit Fricke, geb. 1968 in Hildesheim, hat an der Universität zu Köln Anglistik, Germanistik und Philosophie studiert. Seit ihrer Promotion ist sie als freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin tätig.
Earl Carter bereist als Hotel-, Interieur- und Food-Fotograf von seiner Heimat Australien aus die ganze Welt. Seine Bilder erscheinen in Büchern und Magazinen.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]

30.08.17

Cornelia Boese in der Frankenschau (BR)

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat die Dichterin Cornelia Boese mit der...

[mehr]

24.08.17

Leserunde mit Johannes Herwig

Zum Jugendbuch "Bis die Sterne zittern" startet aktuell eine Lovelybooks-Leserunde mit...

[mehr]

18.08.17

Sachbilderbücher in ZEIT, SZ und KiKa

In dieser Woche nehmen Die ZEIT, Süddeutsche Zeitung und KiKa drei Sachbilderbücher aus dem...

[mehr]

7.08.17

Zwei Gerstenberg-Novitäten unter den Besten 7

„Ich bin begeistert von der Vielfalt, von der Komplexität, die sich auf wenigen Seiten eröffnet.“,...

[mehr]