Victoria Summerley
Birgit Fricke (Übers.)
Hugo Rittson-Thomas (Fotos)

Die geheimen Gärten der Cotswolds


144 Seiten, 23,5 x 28 cm

ISBN 978-3-8369-2795-6
EUR (D) 24.95 | EUR (A) 25.70 | SFr 31.60

Lieferbar



Über das Buch

Dieses Buch ist eine faszinierende Reise durch 20 außergewöhnliche Gärten im Herzen Englands. Die Grafschaften Gloucestershire und Oxfordshire sind von goldgelben Dörfern aus Kalkstein geprägt, und in dieser Region verschaffen die Autorin Victoria Summerley und der Fotograf Hugo Rittson-Thomas dem

Leser einen privilegierten Zutritt in Paradiesgärten, deren Charme und Gartenbaukunst einzigartig sein dürften. Berühmte Landschaftsgärtner wie Humphry Repton, Rosemary Verey, Isabel und Julian Bannerman sowie Mary Keen haben hier ihre Spuren hinterlassen. Die einzelnen Gärten werden anhand atemberaubend schöner Fotografien und aussagekräftiger Texte vorgestellt, die auch den jeweiligen geschichtlichen Kontext berücksichtigen, in dem das Anwesen seine Gestalt erhielt. 14 Gärten sind der Öffentlichkeit zugänglich, sechs kann man lediglich mittels dieses Buches kennenlernen und genießen.

Ein unverzichtbares Buch für Gartenliebhaber!

Autoren / Künstler

Victoria Summerley, Journalistin mit Schwerpunkt auf Gärten und Gartenbau, war 13 Jahre lang Chefredakteurin der Tageszeitung The Independent. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen und ist die Autorin des Bestsellers Die geheimen Gärten der Cotswolds. Gute zwei Jahre brauchte Summerley, um alle 25 Prominenten zu überreden, ihre Pforten für Grüne Oasen zu öffnen.


Birgit Fricke, geb. 1968 in Hildesheim, hat an der Universität zu Köln Anglistik, Germanistik und Philosophie studiert. Seit ihrer Promotion ist sie als freie Lektorin, Übersetzerin und Autorin tätig.

Hugo Rittson-Thomas zählt zu den bedeutendsten Porträtfotografen Englands. Er studierte am renommierten

Goldsmiths College in London und wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]

1.02.18

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar...

[mehr]

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]