Joke van Leeuwen
Hanni Ehlers (Übers.)

Weißnich


80 Seiten, 17 x 23 cm, ab 8 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5079-4
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 18.60

Lieferbar




Medienstimmen

»Funkelnde Variationen übers Geschichtenerzählen.«
Die Zeit

»Es ist, das darf man jetzt schon sagen, das wunderbarste Kinderbuch des Jahres: so voller Ideen, Gedanken und Gefühle, so voller Witz und Poesie, dass einem das Herz aufgeht.«
Badische Zeitung

»Joke van Leeuwens Geschichten-Bilder-Buch "Weißnich" kann Eltern und Kindern den Kopf verdrehen: als unwiderstehliche Anstiftung zum Selber-Erzählen.«
Literaturen

Über das Buch

»Weißnich«, sagt das kleine, seltsam ausschauende Wesen nur, das plötzlich auf das Bett des Mädchens fällt. Weder weiß es, wo es hergekommen ist, noch wie es heißt. Doch es will zurück, zurück zu seinen Eltern! Es war einmal, das ist alles, woran Weißnich sich erinnern kann. So fangen viele Geschichten an, die meisten sogar. Das kleine Mädchen und Weißnich machen sich auf die Suche nach Weißnichs Geschichte. Doch die zu finden ist gar nicht leicht: Sie geraten in eine Geschichte mit einem riesigen Krokodil, in eine Geschichte von einem einsamen Helden, in eine stürmische Geschichte, in eine Geschichte vom Sich-nicht-entscheiden-Können, in eine Comic-Geschichte ... bis sie endlich, endlich, auch die Geschichte von Weißnich finden – und seine Eltern!

Seite für Seite überrascht Joke van Leeuwen mit farbenprächtigen Zeichnungen, Collagen, Comicstrips, Fotos und typografischen Spielereien. Meisterlich verwebt sie Text und Bild zu einer nicht trennbaren Einheit und erzählt mit großer Wärme, feinem Humor und Lust an dem Spiel mit Sprache die Geschichte vom Ursprung aller Geschichten.

Autoren / Künstler

Joke van Leeuwen, geb. 1952 in Den Haag, studierte Kunst und Geschichte in Antwerpen und Brüssel. Seit Ende der 1970er-Jahre schreibt sie für Kinder, seit den 1990ern auch für Erwachsene. Ihre Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem James Krüss Preis .


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]

30.08.17

Cornelia Boese in der Frankenschau (BR)

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat die Dichterin Cornelia Boese mit der...

[mehr]

24.08.17

Leserunde mit Johannes Herwig

Zum Jugendbuch "Bis die Sterne zittern" startet aktuell eine Lovelybooks-Leserunde mit...

[mehr]

18.08.17

Sachbilderbücher in ZEIT, SZ und KiKa

In dieser Woche nehmen Die ZEIT, Süddeutsche Zeitung und KiKa drei Sachbilderbücher aus dem...

[mehr]

7.08.17

Zwei Gerstenberg-Novitäten unter den Besten 7

„Ich bin begeistert von der Vielfalt, von der Komplexität, die sich auf wenigen Seiten eröffnet.“,...

[mehr]

1.08.17

"Der alte Mann und das Meerschweinchen" auf KiKa

Die Kindersendung Timster (KiKa) erzählt in einem Kurzfilm die Geschichte vom Meerschweinchen...

[mehr]

6.07.17

Monats-Luchs für Torseter

„Volksmärchen trifft auf Kunst … Inhaltlich erfindungsreich, formal raffiniert und kompositorisch...

[mehr]