Eric Carle

Mein allererstes Buch der Farben


22 Seiten, 13 x 18 cm, ab 2 Jahren
Pappbilderbuch
ISBN 978-3-8369-5151-7
EUR (D) 7.95 | EUR (A) 8.20 | SFr 10.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Erste Bilder, erste Entdeckungen, erste Spiele, verpackt in handliche knabber- und reißfeste allererste Bücher der Kindheit.«
Süddeutsche Zeitung

Über das Buch

Blau, weiß, grün, rosa, bunt: Eric Carle zeigt die Farben auf den oberen Seiten seines Klappbuches. Auf den unteren Klappseiten tummeln sich Tiere, Pflanzen, ein Feuerwehrauto und ein Schneemann. Der Vogel ist blau, die Zitrone gelb, das Feuerwehrauto rot. Aber aufgepasst: Die Zitrone hat auch weiß und grün zu bieten, der blaue Vogel hat einen braunen Schnabel und schwarze Linien auf dem Gefieder, und das Feuerwehrauto hat eine orange Glocke und einen gelben Scheinwerfer. Während die ganz Kleinen erst einmal die dominierenden Farben zuordnen werden, können etwas größere Kinder auch schon die unterschiedlichen Farben auf einem Bild erkennen und werden entdecken, wie spannend die Welt der Farben ist.

Autoren / Künstler

Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Seine Schul- und Studienzeit verbrachte er in Deutschland und kehrte 1952 in die USA zurück. Er lebt in Florida und North Carolina. Seit 1968 veröffentlicht er Kinderbücher, die in 64 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. 2002 eröffnete er sein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst, Massachusetts.

www.eric-carle.com

www.carlemuseum.org


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

11.02.19

LUCHS für "Hendrik zieht nicht um"

Marian De Smet erhält für ihr Kinderbuch "Hendrik zieht nicht um" den Luchs im Monat...

[mehr]

4.02.19

NDR Nordtour bei Einar Turkowski

Die NDR-Nordtour macht Halt bei Einar Turkowski. Der Künstler aus dem kleinen Dorf Fahren lässt...

[mehr]

4.02.19

Trailer zu "Leonardos Flugmaschinen"

Das Jahr 2019 steht im Zeichen des Universalgenies Leonardo da Vinci, dessen Todestag sich am 2....

[mehr]

22.01.19

Kostenloses Unterrichtsmaterial

Zu Dirk Reinhardts Jugendbuch "Über die Berge und über das Meer" stellt der Gerstenberg...

[mehr]

15.01.19

Online-Leserunde mit Dirk Reinhardt

Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin startet eine mit dem Autor Dirk Reinhardt zu seinem...

[mehr]

14.01.19

"Tatort Eden 1919" in Kulturzeit

3sat Kulturzeit präsentiert Maja Nielsens Jugendbuch „Tatort Eden...

[mehr]

14.01.19

Jens Sparschuh erhält den Günter-Grass-Preis 2019

Am 27. Januar 2019 erhält Jens Sparschuh den renommierten Günter-Grass-Preis 2019. In der...

[mehr]

13.12.18

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Die schwedische Autorin Frida Nilsson erhält den James Krüss-Preis für internationale Kinder- und...

[mehr]

30.11.18

Neue Programmleitung

Frau Isabelle Fuchs übernimmt ab dem 1.1.2019 die Programmleitung Erwachsenenbuch & Papeterie....

[mehr]

23.11.18

Bäume und Humboldt in der SZ

Gleich zwei Gerstenberg-Bücher werden heute in der Süddeutschen Zeitung begeistert vorgestellt:...

[mehr]