Jackie French
Bruce Whatley
Leena Flegler (Übers.)

Tagebuch eines Babywombat


32 Seiten, 29 x 21,5 cm, ab 3 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5306-1
EUR (D) 13.00 | EUR (A) 13.40 | SFr 16.90

Lieferbar



Über das Buch

Er schläft. Er frisst. Er langweilt sich. Und er hinterlässt Chaos, wo immer er sich aufhält.

Er ist ein Babywombat - und ist mindestens so eigensinnig wie seine Mutter.

Da es zum Hopsen und Spielen in der Höhle zu eng ist, begibt sich Babywombat auf die Suche nach einer neuen, größeren Behausung für sich und seine Mama. Dabei trifft er auf ein interessantes Lebewesen, das fast so gut duftet wie er selbst: Ein Baby. Mit seinem neuen Freund stellt der kleine Wombat voller Tatendrang die Welt auf den Kopf, um sich danach zum Träumen an das gemütliche Hinterteil seiner Mama zu kuscheln.

Autoren / Künstler

Jackie French, 1953 in Sydney geboren, ist eine der erfolgreichsten Autorinnen Australiens. Ihre über 140 Bücher sind in über 35 Sprachen übersetzt und allein in Australien mit mehr als 60 Preisen ausgezeichnet worden.


Bruce Whatley hat als Werbegrafiker in England und Australien gearbeitet, bevor 1992 sein erstes Kinderbuch

erschien. Inzwischen sind es über 60 Bilderbücher, die er illustriert und zum Teil auch geschrieben hat.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

18.10.19

Kindergarten St. Ludgerus gewinnt Raupenwettbewerb

Zum 50. Geburtstag der kleinen Raupe Nimmersatt hatte der Gerstenberg Verlag zur Teilnahme an einem...

[mehr]

23.09.19

Trauer um Sigmund Jähn

Am 21. September verstarb Sigmund Jähn, der erste deutsche im All, im Alter von 82 Jahren. Wir...

[mehr]

4.09.19

30.1.2020: Kinostart "Romys Salon"

Die Verfilmung von Tamara Bos' Kinderbuch „Romys Salon“ startet am 30. Januar 2020 im Kino! In...

[mehr]

4.09.19

Ehren-Tüddelband für Heinrich Hannover

Am 12. September wird das „Ehren-Tüddelband“ an Heinrich Hannover, den Schöpfer von „Pferd...

[mehr]

22.08.19

Jugendbuchpreis FRIEDOLIN für "Tatort Eden 1919"

Der Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2019 der Stiftung Weltethos geht an den Roman „Tatort Eden 1919 der...

[mehr]

13.08.19

TV-Porträt über Anke Bär

Ein Blick in das Künstleratelier der Illustratorin und Kinderbuchautorin Anke Bär - in der...

[mehr]

26.07.19

Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Judith Burger

Judith Burger erhält den diesjährigen Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Ihr Kinderbuchdebüt...

[mehr]

5.07.19

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Am 4. Juli wurde die schwedische Kinderbuchautorin Frida Nilsson in der Internationalen...

[mehr]

1.07.19

Raupe wird NABU-Naturbotschafterin

Ganz im Sinne des Bilderbuchkünstlers Eric Carle wird seine Raupe Nimmersatt nun...

[mehr]

25.06.19

90. Geburtstag von Eric Carle

Der Bilderbuchkünstler Eric Carle wird am 25. Juni 90 Jahre alt. Da auch Carle bekanntestes...

[mehr]