Sharon Rentta
Leena Flegler (Übers.)

Finn, der Feuerwehrelch


32 Seiten, 25,5 x 28 cm, ab 3 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5470-9
EUR (D) 13.95 | EUR (A) 14.40 | SFr 18.00

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Sharon Renttas ist es gelungen, die Feuerwehr nicht nur auf Helden, die große rote Autos fahren und Menschenleben retten, zu reduzieren.«
Kinderbuch-Couch.de

Über das Buch

Finn ist aufgeregt. Heute beginnt seine Ausbildung zum Feuerwehrelch! Gleich an seinem ersten Tag ist ganz schön viel los: Ein Schweinchen muss aus einem Schlagloch gezogen werden und ein Dackel steckt in einem Abflussrohr fest. Aber dann geht ein weiterer Notruf ein und diesmal brennt es wirklich! 21 Meerschweinchen sind in Gefahr. Sie alle einzeln zu retten, würde viel zu lange dauern. Zum Glück hat Finn einen Geistesblitz und alles geht gut aus. Super Arbeit, Finn Feuerwehrelch! Zusammen mit Finn lernen Kinder spielerisch die Arbeit der Feuerwehr kennen: Welche Ausrüstung hat ein Feuerwehrelch? Wie sind die Arbeitsabläufe bei einem Rettungseinsatz? Und wie sieht der Alltag in einer Feuerwache aus? Das ideale Buch für alle großen und kleinen Feuerwehrfans!

Autoren / Künstler

Sharon Rentta wuchs in der englischen Kleinstadt Chester auf und entdeckte schon als Kind ihr Talent zum Zeichnen und Malen. Mit 15 stand für sie fest, dass sie Illustratorin werden wollte. Sie studierte an verschiedenen Universitäten und lebt heute mit ihrem Mann in Cambridge. Für Doktor Tobis Tierklinik wurde sie 2013 mit dem Heinrich-Wolgast-Preis ausgezeichnet.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

25.06.18

Drei Ausstellungen ehren Rotraut Susanne Berner

Rotraut Susanne Berner ist eine der international bekanntesten und erfolgreichsten...

[mehr]

25.06.18

Victoria Summerley beim mdr

Lust auf eine Gartenreise nach England? Dann begleiten Sie doch einfach Jens Haentzschel und sein...

[mehr]

6.06.18

LUCHS für Sternschnuppensommer

Gideon Samsons Kinderbuch "Sternschnuppensommer" erhält im Juni den LUCHS des Monats -...

[mehr]

27.04.18

Judith Burger für Paul-Maar-Preis nominiert

Die Leipziger Autorin Judith Burger wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und...

[mehr]

26.04.18

Prix Chronos für Jens Sparschuh

Der Schriftsteller und Philosoph Jens Sparschuh hat am 26.4.2018 den Prix Chronos für sein...

[mehr]

23.04.18

Interview im Deutschlandfunk

Judith Burger (Gertrude grenzenlos) und Johannes Herwig (Bis die Sterne zittern) sprechen im...

[mehr]

22.03.18

Tipps zum Kochen von Dagmar von Cramm

Zu ihrem im Frühjahr erschienenen Kinderkochbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt. Unser...

[mehr]

15.03.18

Messerekord: 6 Jugendliteraturpreis-Nominierungen

Großer Jubel beim Team des Hildesheimer Gerstenberg Verlags über sechs Nominierungen für den...

[mehr]

15.03.18

Zweifach Leipziger Lesekompass

Mit Martin Browns Sachbilderbuch „Tiere, die kein Schwein kennt und Frida Nilssons Kinderbuch „Siri...

[mehr]

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]