Eric Carle
Edmund Jacoby (Übers.)
Viktor Christen (Übers.)

Alle meine Bären
Sammelband

108 Seiten, 21 x 26 cm, ab 3 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5480-8
EUR (D) 5.00 | EUR (A) 5.20 | SFr 7.50

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Die typischen, knallfarbigen Collagenbilder entfalten eine Wirkung, der man sich auch als Erwachsener nur schwer entziehen kann ... Ein bärenstarker Hingucker - nicht nur für Fans von Eric Carle.«
Ökotest

Über das Buch

Dieser attraktive Sammelband ist ein tolles Angebot für alle Eric-Carle-Fans. Er beinhaltet folgende Bilderbücher:

- Brauner Bär, wen siehst denn du?

- Lieber Eisbär, hör gut zu!

- Pandabär, Pandabär, wen siehst denn du?

- Kleiner Bär, kleiner Bär, was siehst du da?

Zum Raten, Vorlesen und Spielen - für viele bärige Stunden.

Autoren / Künstler

Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Seine Schul- und Studienzeit verbrachte er in Deutschland und kehrte 1952 in die USA zurück. Er lebt in Florida und North Carolina. Seit 1968 veröffentlicht er Kinderbücher, die in 59 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. 2002 eröffnete er sein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst, Massachusetts.

www.eric-carle.com

www.carlemuseum.org


Edmund Jacoby, geb. 1948, studierte Philosophie und Geschichte in Tübingen und Paris und promovierte in Frankfurt am Main. Er war Lehrbeauftragter an der Frankfurter Universität, bevor er Verlagslektor und Leiter eines Buchverlages wurde. Er veröffentlichte u.a. Arbeiten zum politischen Denken der Weimarer Klassik.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

14.09.16

Unterrichtsmaterial zu Martin Luther

Begleitend zum Sachbuch "Martin Luther. Glaube versetzt Berge" (für Leser ab...

[mehr]

8.09.16

Zum Download: Vokabel-Ausmalbilder

Die Vokabel-Ausmalbilder zur Integrationsarbeit und Sprachförderung stehen jetzt auch zum...

[mehr]

6.09.16

Beste 7 im September: "Bienen" und "Guten Morgen, kleine Straßenbahn"

Mit Piotr Sochas Sachbuch "Bienen" und Julie Völks Bilderbuch „Guten Morgen, kleine...

[mehr]

30.08.16

Leserunde zu "Flutlicht"

Noch bis zum 31. August können sich Bücherfreunde für die Lovelybooks-Leserunde zum Jugendbuch...

[mehr]

23.08.16

NEU!: Willkommens-Lesekiste

Für die Integrationsarbeit bietet wir seit August 2016 eine Willkommens-Lesekiste an, die 25...

[mehr]

10.08.16

"Sally Jones" unter den Besten 7

Jakob Wegelius' Kinderbuch "Sally Jones. Mord ohne Leiche" prangt im August auf...

[mehr]

26.07.16

Silbermedaillen für Gerstenberg-Kochbücher

Die Siegertitel des Literarischen Wettbewerbs der Gastronomischen Akademie stehen fest:...

[mehr]

22.07.16

Schwebend leicht

"Große und trotzdem schwebend leichte Erzählkunst in Wort und Bild. Beides getragen von einem...

[mehr]

11.07.16

„Sally Jones“ in der SZ

Siggi Seuß schreibt in der Süddeutschen Zeitung vom 8.7.2016 über „Sally Jones. Mord ohne Leiche“...

[mehr]

5.07.16

Rotraut Susanne Berner im Gespräch

Im Deutschlandradio-Interview spricht Rotraut Susanne Berner über ihre Arbeit im Atelier und gibt...

[mehr]