Joke van Leeuwen
Hanni Ehlers (Übers.)

Die erstaunliche Geschichte von Frederik - total geschrumpft


112 Seiten, 16 x 21,5 cm, ab 8 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5850-9
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 16.90

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Mit frischem Witz und begleitet von schön schnoddrigen Illustrationen erzählt die niederländische Autorin Joke van Leeuwen eine märchenhafte Geschichte aus der heutigen Zeit.«
Buch & Maus

»Wer traut sich, wieder klein zu werden, um dann als Großer in Ruhe spielen zu können? Der sollte dieses Buch lesen.«
1000 und 1 Buch

»Eine kluge Parabel über Verlust und Neubeginn, eine herausragende und hintergründig komische Geschichte und ein Herz erwärmender Held.«
Stiftung Lesen

Über das Buch

Wie jeden Tag geht Frederik zur Arbeit. Doch an diesem Tag passiert etwas höchst Merkwürdiges: Von einem Moment auf den anderen wird Frederik immer kleiner - bis er wieder zu dem kleinen Jungen geworden ist, der er einmal war. Nur seine Füße sind seltsamerweise so groß wie zuvor... Niemand erkennt ihn wieder, niemand glaubt ihm, dass er Frederik ist, stattdessen nehmen seine Kollegen ihm Brieftasche und Schlüssel ab. Jetzt hat er ein Problem! Zum Glück trifft er auf einem Spielplatz Bommel, ein kleines Mädchen. Bommel hört ihm zu - ob sie ihm wohl helfen kann?

Joke van Leeuwen erzählt die Geschichte vom Erwachsenen, der plötzlich wieder zum Kind wird, auf die für sie so typische Art und Weise: mit viel Sprachwitz, unerwarteten Wendungen und feinem Humor!

Autoren / Künstler

Joke van Leeuwen, geb. 1952 in Den Haag, studierte Kunst und Geschichte in Antwerpen und Brüssel. Seit Ende der 1970er-Jahre schreibt sie für Kinder, seit den 1990ern auch für Erwachsene. Ihre Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem James Krüss Preis .


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

6.03.17

Torseter in aller Munde

Øyvind Torseters Buch „Der siebente Bruder und das Herz im Marmeladenglas“ steht im März auf...

[mehr]

7.02.17

Zweifach unter den Besten 7 Büchern für junge Leser

Im Februar prangen gleich zwei Gerstenberg-Titel auf der Auszeichnungsliste der Besten 7...

[mehr]

7.02.17

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis

Julie Völk wird für ihr Bilderbuch „Guten Morgen, kleine Straßenbahn“ mit dem Österreichischen...

[mehr]

1.02.17

Leserunde mit Herbert Günther

Zu seinem aktuell erschienenen Jugendbuch "Der Widerspruch" startet der Autor Herbert...

[mehr]

26.01.17

Unterichtsmaterial zu "Der Widerspruch"

Herbert Günthers Jugendroman "Der Widerspruch" rückt die jüngere deutsche...

[mehr]

18.01.17

Wissenschaftsbuch des Jahres

Piotr Sochas Buch „Bienen“ wird in der Kategorie Junior-Wissen zum Wissenschaftsbuch des Jahres...

[mehr]

14.12.16

Kataloge Frühjahr 2017

Die neuen Verlagsvorschauen zum Frühjahrsprogramm 2017 sind online. Entdecken Sie die Novitäten des...

[mehr]

16.11.16

Rotraut Susanne Berner erhält den "Großen Preis"

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zeichnet Rotraut Susanne Berner am 18....

[mehr]

15.11.16

Jugendsachbuchpreis für "Eule, Fuchs und Fledermaus

Thomas Müllers Buch "Eule, Fuchs und Fledermaus" ist Sieger des diesjährigen Jugendsachbuchpreises...

[mehr]

8.11.16

Mitmachtexte Luther

Für Lesungen, Schulprojekte oder Gottesdienste hat die Autorin und...

[mehr]