Stephan Martin Meyer
Thorwald Spangenberg (Illustr.)

Mit dem Zeppelin nach New York
Die Geschichte vom Kabinenjungen Werner Franz

64 Seiten, 22 x 30,5 cm, ab 8 Jahren

ISBN 978-3-8369-5884-4
EUR (D) 14.95 | EUR (A) 15.40 | SFr 19.40

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Eine gelungene Kombination aus Geschichte und Fakten.«
spiegel.de

»Eine gelungen erzählte Abenteuergeschichte, in der zugleich umfangreiches Wissen vermittelt wird. Hier ist ein bemerkenswertes Sachbilderbuch entstanden.«
Ursula Nowak, Deutschlandfunk

»Ein ganz wunderbares Buch.«
Hessischer Rundfunk, TV

Über das Buch

Einmal nach Amerika - für den 14-jährigen Werner Franz geht ein Traum in Erfüllung, als er als Kabinenjunge auf der Hindenburg anheuert. Mehrmals überquert er mit dem berühmten Zeppelin den Atlantik und erlebt eine aufregende Zeit. Doch auf der Fahrt nach New York findet der Traum ein jähes Ende ...

In diesem spannenden Sachbilderbuch nach einer wahren Geschichte lernen wir die faszinierende Technik der Zeppeline kennen und begeben uns auf eine Reise in die Vergangenheit - an Bord des berühmtesten Luftschiffes der Welt. Die Gouache-Illustrationen von Thorwald Spangenberg, kombiniert mit Karten, Infografiken und Graphic-Novel-Elementen, geben dem Buch ein ganz besonderes Gesicht. In Zusammenarbeit mit dem Zeppelin Museum Friedrichshafen erschienen.

Autoren / Künstler

Stephan Martin Meyer, geb. 1973 in Georgsmarienhütte und aufgewachsen in Osnabrück, studierte Germanistik, Skandinavistik und Philosophie in Köln. Er arbeitete als Projektmanager und Lektor und ist seit 2007 freier Autor und Texter.
www.stephanmartinmeyer.de


Thorwald Spangenberg, geb. 1982 in Hamburg und aufgewachsen in Uelzen, studierte Design und Illustration in Essen und Münster. Seit 2012 lebt er als selbstständiger Illustrator in Köln.
www.thorwaldspangenberg.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]

30.08.17

Cornelia Boese in der Frankenschau (BR)

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat die Dichterin Cornelia Boese mit der...

[mehr]

24.08.17

Leserunde mit Johannes Herwig

Zum Jugendbuch "Bis die Sterne zittern" startet aktuell eine Lovelybooks-Leserunde mit...

[mehr]

18.08.17

Sachbilderbücher in ZEIT, SZ und KiKa

In dieser Woche nehmen Die ZEIT, Süddeutsche Zeitung und KiKa drei Sachbilderbücher aus dem...

[mehr]

7.08.17

Zwei Gerstenberg-Novitäten unter den Besten 7

„Ich bin begeistert von der Vielfalt, von der Komplexität, die sich auf wenigen Seiten eröffnet.“,...

[mehr]

1.08.17

"Der alte Mann und das Meerschweinchen" auf KiKa

Die Kindersendung Timster (KiKa) erzählt in einem Kurzfilm die Geschichte vom Meerschweinchen...

[mehr]

6.07.17

Monats-Luchs für Torseter

„Volksmärchen trifft auf Kunst … Inhaltlich erfindungsreich, formal raffiniert und kompositorisch...

[mehr]

5.07.17

DaZ-Material zum Sommer-Wörter-Wimmelbuch (Farsi, Arabisch)

Für den Einsatz im DaZ-/DaF-Unterricht, den Kindergarten und die Flüchtlingshilfe bieten wir...

[mehr]

3.07.17

Zweifach Silber beim Literarischen Wettbewerb

Beim Literarischen Wettbewerb der Gastronomischen Akademie Deutschlands wurden gleich zwei...

[mehr]