Daniela Kulot

Wieviel Uhr ist es nur?


26 Seiten, 16,5 x 25 cm, ab 3 Jahren
Pappbilderbuch
ISBN 978-3-8369-5937-7
EUR (D) 13.95 | EUR (A) 14.40 | SFr 18.00

Lieferbar




Medienstimmen

»Herrlich einfach, ein bisschen Info, ein wenig Quatsch, klick-klack, ratsch, ratsch.«
Christine Paxmann, Eselsohr

Über das Buch

»Der Hahn kräht schon um sieben Uhr, was will er denn, was hat er nur? »Aufstehen, waschen, anziehen und kämmen - so beginnt der Tag! Beeil dich, das Pferdchen wartet schon, um dich in die Kita zu bringen. Dieses Buch lädt dazu ein, spielerisch die Uhrzeiten zu lernen und sich mit dem Tagesablauf vertraut zu machen. Einfach an den stabilen Zeigern der Uhr drehen, Uhrzeit einstellen - klack, klack, klack - und los geht’s!

Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren

Autoren / Künstler

Daniela Kulot, geb. 1966, hat schon als Kind nichts lieber getan als gemalt und gezeichnet. Seit sie ihr Studium an der Fachhochschule Augsburg (Grafikdesign und Illustration) abgeschlossen hat, arbeitet sie freischaffend als Malerin, Illustratorin und Autorin. Von ihr sind zahlreiche Bilderbücher erschienen, die in viele Sprachen übersetzt sind.

www.daniela-kulot.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

22.03.18

Tipps zum Kochen von Dagmar von Cramm

Zu ihrem im Frühjahr erschienenen Kinderkochbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt. Unser...

[mehr]

15.03.18

Messerekord: 6 Jugendliteraturpreis-Nominierungen

Großer Jubel beim Team des Hildesheimer Gerstenberg Verlags über sechs Nominierungen für den...

[mehr]

15.03.18

Zweifach Leipziger Lesekompass

Mit Martin Browns Sachbilderbuch „Tiere, die kein Schwein kennt und Frida Nilssons Kinderbuch „Siri...

[mehr]

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]

1.02.18

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar...

[mehr]

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]