Miriam Koch

Fiete Anders
Midi-Ausgabe

40 Seiten, 30,5 x 11,5 cm, ab 4 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5287-3
EUR (D) 9.95 | EUR (A) 10.30 | SFr 14.40

Lieferbar



Über das Buch

»Fiete Anders« folgt der Stimme seines Herzens, die ihm sagt, dass es irgendwo einen Ort gibt, wo es richtig ist, wenn man anders ist. Miriam Kochs Debüt ist eine wunderbare Liebeserklärung an das Meer und eine Ermutigung für alle, die sich etwas anders fühlen - im etwas anderen Format und in edler Ausstattung.

Wenn man ein Schaf zwischen Schafen ist, bei denen man sich geborgen fühlt, dann ist alles gut. Bei Fiete jedoch ist es anders, weil er anders ist. Tief in seinem Herzen spürt er, dass es irgendwo einen Ort geben muss, wo anders richtig ist. Von dieser Sehnsucht getrieben, macht er sich auf die Suche. Doch nie fühlt er sich heimisch und ihm wird immer schwerer ums Herz. Erschöpft und mutlos klettert er schließlich in einen Zug, kuschelt sich in eine Kiste, um wenigstens etwas Trost und Wärme zu finden, und schläft ein. Als er aufwacht, traut er seinen Ohren und Augen kaum: Da ist ein Rauschen, das ihm ein Wonnegefühl über den Rücken rieseln lässt, und da steht etwas Großes, das genauso anders ist wie er … Endlich hat Fiete seinen Platz gefunden!

Autoren / Künstler

Miriam Koch, geboren 1980, studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Illustration in Trier und lebt heute in Bremen. Ihre Liebe zur Nordsee inspirierte sie zu Fiete Anders, ihrem ersten Erfolgsbilderbuch bei Gerstenberg.

www.miriamkoch.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

25.06.18

Drei Ausstellungen ehren Rotraut Susanne Berner

Rotraut Susanne Berner ist eine der international bekanntesten und erfolgreichsten...

[mehr]

25.06.18

Victoria Summerley beim mdr

Lust auf eine Gartenreise nach England? Dann begleiten Sie doch einfach Jens Haentzschel und sein...

[mehr]

6.06.18

LUCHS für Sternschnuppensommer

Gideon Samsons Kinderbuch "Sternschnuppensommer" erhält im Juni den LUCHS des Monats -...

[mehr]

27.04.18

Judith Burger für Paul-Maar-Preis nominiert

Die Leipziger Autorin Judith Burger wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und...

[mehr]

26.04.18

Prix Chronos für Jens Sparschuh

Der Schriftsteller und Philosoph Jens Sparschuh hat am 26.4.2018 den Prix Chronos für sein...

[mehr]

23.04.18

Interview im Deutschlandfunk

Judith Burger (Gertrude grenzenlos) und Johannes Herwig (Bis die Sterne zittern) sprechen im...

[mehr]

22.03.18

Tipps zum Kochen von Dagmar von Cramm

Zu ihrem im Frühjahr erschienenen Kinderkochbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt. Unser...

[mehr]

15.03.18

Messerekord: 6 Jugendliteraturpreis-Nominierungen

Großer Jubel beim Team des Hildesheimer Gerstenberg Verlags über sechs Nominierungen für den...

[mehr]

15.03.18

Zweifach Leipziger Lesekompass

Mit Martin Browns Sachbilderbuch „Tiere, die kein Schwein kennt und Frida Nilssons Kinderbuch „Siri...

[mehr]

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]