Charlotte Middleton
Werner Holzwarth (Übers.)

Magnus Mümmelgrün und die verschwundenen Raupen


32 Seiten, 25 x 25 cm, ab 3 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5416-7
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 18.60

Lieferbar




Medienstimmen

»Die Bilder habe ich mir gerne angeschaut, weil sie schön und ungewöhnlich sind.«
Charlotte, Kinder

Über das Buch

Magnus Mümmelgrün und seine Freundin Roswitha gärtnern für ihr Leben gern. Eines Tages entdecken sie auf ihrem preisgekrönten Löwenzahn sechs haarige Raupen, die glücklich vor sich hin mampfen. Magnus ist entsetzt! Da hat Roswitha eine tolle Idee - und so ziehen die Raupen um in zwei große Marmeladengläser. Kurz darauf sind sie verschwunden! Magnus und Roswitha stehen vor einem Rätsel...

Eine vergnügliche Geschichte über den liebenswerten Magnus und seine neue Freundin Roswitha - für alle Meerschweinchenfreunde! Aber auch Raupenfans und kleine Gärtner werden ihre Freude an diesem herzerfrischenden Bilderbuch haben.

Autoren / Künstler

Charlotte Middleton, geb. 1975, wuchs in einem kleinen Dorf in England auf und hatte als Kind mehrere Meerschweinchen. Sie studierte Grafikdesign und Illustration in Cambridge. 1998 erschien ihr erstes Buch, seither hat die erfolgreiche Autorin und Illustratorin zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht.


Werner Holzwarth, geb. 1947, ist Professor der Visuellen Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar und arbeitet nebenberuflich als Buchautor. 1989 erschien sein Kinderbuch Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat, mit dem er weltweit Erfolge feiert.


Bücher die Sie auch interessieren könnten

NEWS

31.08.15

Deutschlandfunk-Interview mit Lilli Thal

„Wie wäre es, wenn man 20 Jugendliche zwingen würde, als Spione in eine Militärdiktatur zu gehen?"....

[mehr]

17.08.15

Goldmedaille für „Das große Wimmel-Kochbuch“

Die gastronomische Akademie Deutschlands zeichnet Rotraut Susanne Berner und Dagmar von Cramm für...

[mehr]

6.08.15

LUCHS-Preis für "Flieg!"

Die ZEIT und Radio Bremen vergeben den LUCHS-Preis im August an Marco Kunsts Kinderbuch "Flieg!"....

[mehr]

6.08.15

Kulturzeit zeigt Floor Rieders Illustrationen

Anlässlich des 150. Jubiläums des Kinderbuchklassikers "Alice im Wunderland" präsentiert 3sat...

[mehr]

27.07.15

Barbara Sichtermann ausgezeichnet

Für ihre publizistische Arbeit wird Barbara Sichtermann gleich zweifach gewürdigt: Am 9. September...

[mehr]

20.07.15

Buch des Monats

Die deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur kürt Marco Kunsts...

[mehr]

1.07.15

Collagen-Wettbewerb

Beim Collagen-Wettbewerb "Mein Niedersachsen" konnte die Klasse 4c der Grundschule Pfaffenstieg in...

[mehr]

25.06.15

Jugendbuchpreis 2015

Jean-Claude van Rijckeghem und Pat Beirs erhalten für ihr Jugendbuch „Galgenmädchen“ den...

[mehr]

21.06.15

Troisdorfer Bilderbuchpreis für Julie Völk

Troisdorfer Bilderbuchpreis, Julie Völk

Julie Völk wurde am 21. Juni 2015 für ihr Bilderbuch „Das Löwenmädchen“ mit dem 20. Troisdorfer...

[mehr]

19.05.15

Vorableserunde

Zu Lilli Thals Spionagethrilller "Die Puppenspieler von Flore" findet auf Lovelybooks.de schon vor...

[mehr]