E. E. Cummings
Hanne Gabriele Reck (Übers.)
Linda Wolfsgruber (Illustr.)

Der Elefant und der Schmetterling


32 Seiten, 22,5 x 30 cm, ab 4 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5440-2
EUR (D) 13.95 | EUR (A) 14.40 | SFr 19.90

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Linda Wolfsgruber übersetzt E.E. Cummings märchenhafte Erzählung in poetisch fragile Bilder: Kontrastreich und dennoch harmonisch arrangiert sie Gestempeltes, Gezeichnetes und Gedrucktes zu einer feinfühlig flächigen Kulisse, vor der sich die Liebesgeschichte des ungleichen Paares entfalten kann.«
Leporello

»Eine wunderbare Liebesgeschichte. ein Bilderbuch zum Vorlesen und Schauen, voller Poesie.«
Deutschlandfunk, Die besten 7

Über das Buch

Es war einmal ein Elefant, der den ganzen Tag nichts tat. Er lebte ganz allein in einem Haus weit weg am äußersten Ende einer gewundenen Straße. Von seinem Haus schlängelte sich die Straße in ein grünes Tal hinab, wo ein anderes kleines Haus war, in dem ein Schmetterling wohnte. Eines Tages schaute der Elefant gerade aus dem Fenster. Da sah er jemanden die gewundene Straße zu seinem kleinen Haus  heraufkommen. Er machte die Augen weit auf und war sehr überrascht ... Das ist der Beginn einer wunderbaren und ganz besonderen zärtlichen Freundschaft. Die international renommierte Künstlerin Linda Wolfsgruber hat die poetische Geschichte in zauberhaft leichte und stimmungsvolle Bilder umgesetzt.

Autoren / Künstler

E.E. Cummings (1894-1962) gilt als einer der volkstümlichsten modernen Lyriker englischer Sprache. Als seine Tochter ein kleines Mädchen war, erzählte er ihr Märchen, darunter auch Der Elefant und der Schmetterling


Linda Wolfsgruber, geb. 1961 in Südtirol, ist Schriftsetzerin, Illustratorin und Grafikerin. Ihre Werke wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis und dem Goldenen Apfel der Biennale in Bratislava. Linda Wolfsgruber lebt in Wien.

www.lindawolfsgruber.at


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]

30.08.17

Cornelia Boese in der Frankenschau (BR)

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat die Dichterin Cornelia Boese mit der...

[mehr]

24.08.17

Leserunde mit Johannes Herwig

Zum Jugendbuch "Bis die Sterne zittern" startet aktuell eine Lovelybooks-Leserunde mit...

[mehr]

18.08.17

Sachbilderbücher in ZEIT, SZ und KiKa

In dieser Woche nehmen Die ZEIT, Süddeutsche Zeitung und KiKa drei Sachbilderbücher aus dem...

[mehr]

7.08.17

Zwei Gerstenberg-Novitäten unter den Besten 7

„Ich bin begeistert von der Vielfalt, von der Komplexität, die sich auf wenigen Seiten eröffnet.“,...

[mehr]

1.08.17

"Der alte Mann und das Meerschweinchen" auf KiKa

Die Kindersendung Timster (KiKa) erzählt in einem Kurzfilm die Geschichte vom Meerschweinchen...

[mehr]

6.07.17

Monats-Luchs für Torseter

„Volksmärchen trifft auf Kunst … Inhaltlich erfindungsreich, formal raffiniert und kompositorisch...

[mehr]