Mac Barnett
Uwe-Michael Gutzschhahn (Übers.)
Renata Liwska (Illustr.)

Nichts wie hin!


32 Seiten, 20,5 x 23 cm, ab 3 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5644-4
EUR (D) 9.95 | EUR (A) 10.30 | SFr 13.50

Erscheinungstermin: Januar 2019



Über das Buch

Es gibt so viele tolle Orte! Orte zum Mutigsein, zum Lautsein, zum Faulsein oder zum Sauersein. Orte für Süßes und Orte für den großen Durst. Orte, an denen wir aufpassen müssen, und Orte, an denen es schrecklich langweilig ist. Orte für Heimlichkeiten und Orte, an denen uns gruselt. Orte, die warm und gemütlich sind, und Orte des Glücks. Nichts wie hin also! Und am besten zusammen mit einem guten Freund. Renata Liwskas bezaubernde und liebenswerte Tierfiguren verleihen ganz unterschiedlichen Gefühlen Ausdruck und bieten vielfältige Gesprächsanlässe für zu Hause und im Kindergarten.

Autoren / Künstler

Mac Barnett, geb. 1982, ist ein New- York-Times-Bestsellerautor. Seine Bücher wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt. In Deutschland wurde er vor allem durch seine von Jon Klassen illustrierten preisgekrönten Bilderbücher bekannt. Mac Barnett lebt in Kalifornien.


Uwe-Michael Gutzschhahn, geb. 1952, studierte Anglistik und Germanistik, arbeitete in Verlagen und lebt heute als Autor, Übersetzer, Herausgeber und freier Lektor in München. Er hat zahlreiche Gedichtbände veröffentlicht. Sowohl für seine eigenen Bücher als auch für seine Übersetzungen wurde er mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis.


Renata Liwska, geb. in Polen, wuchs in Warschau auf und lebt heute in Calgary / Kanada. Das laute Buch. Das leise Buch wurde mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet und stand auf der Liste Die besten 7.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

22.01.19

Kostenloses Unterrichtsmaterial

Zu Dirk Reinhardts Jugendbuch "Über die Berge und über das Meer" stellt der Gerstenberg...

[mehr]

15.01.19

Online-Leserunde mit Dirk Reinhardt

Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin startet eine mit dem Autor Dirk Reinhardt zu seinem...

[mehr]

14.01.19

"Tatort Eden 1919" in Kulturzeit

3sat Kulturzeit präsentiert Maja Nielsens Jugendbuch „Tatort Eden...

[mehr]

14.01.19

Jens Sparschuh erhält den Günter-Grass-Preis 2019

Am 27. Januar 2019 erhält Jens Sparschuh den renommierten Günter-Grass-Preis 2019. In der...

[mehr]

13.12.18

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Die schwedische Autorin Frida Nilsson erhält den James Krüss-Preis für internationale Kinder- und...

[mehr]

30.11.18

Neue Programmleitung

Frau Isabelle Fuchs übernimmt ab dem 1.1.2019 die Programmleitung Erwachsenenbuch & Papeterie....

[mehr]

23.11.18

Bäume und Humboldt in der SZ

Gleich zwei Gerstenberg-Bücher werden heute in der Süddeutschen Zeitung begeistert vorgestellt:...

[mehr]

22.11.18

Herbert Günther im Deutschlandfunk

„Herbert Günthers politische Jugendromane erzählen von der Verführbarkeit, vom Mut zum Widerspruch...

[mehr]

12.10.18

Jugendliteraturpreis für Torseters "Der siebente Bruder"

Der norwegische Illustrator Øyvind Torseter wurde auf der Frankfurter Buchmesse für sein Buch...

[mehr]

12.10.18

Film Award für Romys Salon

Die Buch- und Drehbuchautorin Tamara Bos erhielt für ihren Film Romys Salon den...

[mehr]