Daniela Kulot

Der kleine Bär besucht seine 7 Freunde
Ein Wimmel-Suchbuch

14 Seiten, 21,5 x 29 cm, ab 2 Jahren

ISBN 978-3-8369-5892-9
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 16.90

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Eine hinreißende Einladung zum Suchen, Entdecken und Geschichtenerzählen, bei dem auch Erwachsene ihren Spaß haben.«
Kleinstkinder in Kita und Tagespflege

»Es gibt unendlich viel zu gucken und zu lachen.«
Betrifft Kinder

Über das Buch

Der kleine Bär besucht seine 7 Freunde: auf dem Bauernhof, in der Stadt, im Zauberwald, im tiefen Meer, im Wilden Westen, im Märchenreich und sogar im Weltall. Weil alle den kleinen Bären so lieb haben, schenkt jeder ihm sein Herz! Aber nicht nur der kleine Bär und seine Freunde haben sich gern, auf jeder der wuseligen Doppelseiten sind noch neun andere Freundespaare versteckt, die sich gegenseitig ihre Herzen zuwerfen. Viele zusätzliche Geschichten gibt es auf den farbenfrohen Wimmelbildern außerdem zu entdecken!

Ein großer Suchspaß zum Immer-wieder-Anschauen, Geschichtenerzählen, Suchen und Entdecken.

Autoren / Künstler

Daniela Kulot, geb. 1966, hat schon als Kind nichts lieber getan als gemalt und gezeichnet. Seit sie ihr Studium an der Fachhochschule Augsburg (Grafikdesign und Illustration) abgeschlossen hat, arbeitet sie freischaffend als Malerin, Illustratorin und Autorin. Von ihr sind zahlreiche Bilderbücher erschienen, die in viele Sprachen übersetzt sind.

www.daniela-kulot.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]

1.02.18

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar...

[mehr]

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]