Antonio Carluccio

Antonio Carluccio

Der gebürtige Süditaliener Antonio Carluccio (1937 - 2017) wuchs im Piemont auf. 1975 zog er als Importeur italienischer Weine nach England, wo er Manager von Terence Conrans Neal Street Restaurant in Covent Garden wurde. 1989 erwarb er das Neal Street Restaurant, das für seine hervorragende, authentische italienische Küche und seinen Delikatessenladen berühmt wurde. Antonio Carluccio verfasste 24 Kochbücher, die in 18 Sprachen übersetzt wurden. In eigenen Fernsehreihen in der BBC setzte er sich erfolgreich für die mediterrane Küche ein.

Auszeichnungen

Prix Prato, Bronze
Short-listed • 2018
Kochbuchmesse Graz

Literarischer Wettbewerb, Silbermedaille
Zweitplatzierter • 2018
Gastronomische Akademie Deutschlands

Weitere Bücher von Antonio Carluccio