Astrid Sy

Astrid Sy

Astrid Sy, geb. 1987, wuchs in Leiden auf. Sie studierte Geschichte in Amsterdam und arbeitete zunächst für die Internationale Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem, später für die Anne-Frank-Stiftung. Heute moderiert sie die Geschichtssendung "Andere Zeiten" im niederländischen Fernsehen und arbeitet für das neue Nationale Holocaust Museum in Amsterdam.

Auszeichnungen

Buxtehuder Bulle, Shortlist
Gewinner • 2024
Hansestadt Buxtehude

Die besten 7 Bücher für junge Leser
Gewinner • September 2023
Deutschlandfunk

Luchs des Monats
Gewinner • November 2023
Die Zeit, Radio Bremen

Leselotse
Gewinner • September 2023
Börsenblatt

Weitere Bücher von Astrid Sy