Dirk Reinhardt Dirk Reinhardt ist für Veranstaltungen verfügbar

Dirk Reinhardt

Dirk Reinhardt, geb. 1963, studierte Geschichte und Germanistik. Er arbeitete als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Münster und als freier Journalist. Heute widmet er sich ganz dem Schreiben von Büchern. Seine erfolgreichen Romane „Train Kids“ und „Über die Berge und über das Meer“ waren beide für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert; „Perfect Storm“ wurde mit dem Glauser ausgezeichnet.

BS_EVENTS_WITH Dirk Reinhardt

Auszeichnungen

Goldene Leslie
Gewinner • 2022
Literaturbüro Mainz

Glauser-Preis, Kategorie Jugendkrimi
Gewinner • 2022
Das Syndikat e.V.

Harzburger Eselsohr
Gewinner • 2022
Stadt Harzburg

LeseLenz
Gewinner • 2022
Thumm-Stiftung

boys & Books
Empfohlen • 2021
Universität Eichtstätt-Ingolstadt

Heinrich-Wolgast-Preis, Shortlist
Short-listed • 2020
AJuM / GEW

KIMI Siegel
Gewinner • August 2020
Hoffbauer Stiftung

Leselotse
Gewinner • Mai 2020
Börsenblatt

Buch des Monats
Gewinner • April 2020
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Die besten 7 Bücher für junge Leser
Gewinner • März 2020
Deutschlandfunk

Deutscher Jugendliteraturpreis, Nominierung der Jugendjury
Short-listed •
Arbeitskreis für Kinder- und Jugendliteratur

Ulmer Unke, Sonderpreis
Gewinner •
Stadtjugendring Ulm e.V.

Friedrich-Gerstäcker-Preis
Gewinner •
Stadt Braunschweig

Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis - Empfehlungsliste
Gewinner •
Deutsche Bischofskonferenz

White Ravens
Gewinner •
Internationale Jugendbibliothek

Aktuelle, politische Themen im Jugendbuch

Mit seinem Cyberthriller „Perfect Storm“ berührt Dirk Reinhardt brisante, hochaktuelle Themen: Menschenrechtsverletzungen und Machtmissbrauch großer Konzerne, die Verantwortung des Einzelnen und die ethische Kontroverse über das Hacken in fremde Netzwerke. Seine Roman „Über die Berge und über das Meer“ und „Train Kids“ hingegen handeln von flüchtenden Jugendlichen, aber auch von den Hoffnungen und Sehnsüchten, die sie antreiben. Im Vorfeld hat der Münsteraner Autor zu Recherchezwecken mit zahlreichen geflüchteten Jugendlichen gesprochen und kann im Anschluss an die Lesung von seinen Eindrücken berichten.

Dirk Reinhardt ist für Veranstaltungen verfügbar Autor*in steht für Veranstaltungen zur Verfügung:

  • Schullesungen
  • 12-18 Jahre
  • Erwachsene