Sie sind hier:   Gerstenberg Verlag Blog » Kita » Kita-Newsletter » Kita-Newsletter 1/2021: Zeit & Jahreszeiten

Kita-Newsletter 1/2021: Zeit & Jahreszeiten

Newsletter Frühjahr 2021

Zeit – oft genug eilen wir durch sie hindurch. Und wer mit Kindern zusammenarbeitet, wird immer wieder feststellen, dass diese ein vollkommen anderes Empfinden von Zeit haben. Dieser Newsletter widmet sich dem Thema Zeit und auch dem bewussten Innehalten und Wahrnehmen.

Noch fünf Minuten

„Noch fünf Minuten, dann ist aber Schluss“, „Warte, in fünf Minuten habe ich Zeit für dich“. Erwachsene sind Experten für Sätze wie diese. Und Kinder spüren, dass fünf Minuten nicht immer gleich sind – mal fühlt es sich an wie eine Ewigkeit, mal bedeutet es nicht mehr als ein Wimpernschlag.

Olivier Tallecs Bilder aus Fünf Minuten offenbaren die Relativität von Zeit mit viel Humor. Drei Doppelseiten aus seinem Buch stellen wir Ihnen als PDF zur Verfügung, um gezielt Gesprächsanreize zu setzen. Bestimmt fallen den Kindern viele ähnliche Momente ein, in denen 5 Minuten für sie ganz schnell oder aber sehr langsam vergingen.

Schnell, schnell, schnell!

Schnell anziehen, essen, Zähne putzen. Kinder sollen sich oft beeilen, Zeitpläne einhalten. So wie in Clotilde Perrins Bilderbuch Schnell schnell schnell: im Laufschritt zum Bus, aufs Boot hinaus und rasch zum turboschnellen Flugzeug. Doch was passiert, wenn man das turboschnelle Flugzeug verpasst und plötzlich innehält? Dann erst sehen, riechen, hören und spüren wir, was um uns herum geschieht.

Die Geschichte gibt Inspirationen fürs bewusste Wahrnehmen – vielleicht als Experiment beim nächsten Waldausflug? Fühlen wir den Wind, der unsere Nasenspitze kitzelt? Hören wir den Specht klopfen und das Wasser plätschern? Riechen wir die feuchte Erde?

JahresZEITen lernen

An welchen Anzeichen in der Natur- und Tierwelt kann ich die Jahreszeiten erkennen? Welche Kleidung, welche Feste und Bräuche sind typisch? Mit den Wimmelbüchern von Rotraut Susanne Berner lassen sich die jahreszeitlichen Besonderheiten gut erklären und gemeinsam im Bild entdecken.

Als ergänzende Kreatividee können Kinder aus den Winter-, Frühlings-, Sommer- und Herbst-Ausmalbildern ihre eigene Jahresuhr basteln, um das Gelernte zu verfestigen. Die Ausmal- und Bastelvorlagen dazu gibt es auf der Wimmlingen-Webseite:

Sprachbildung in der Corona-Krise

Eine Studie der HAWK Hildesheim offenbart, dass in der Corona-Krise viele Kinder Rückschritte in ihrer Sprachentwicklung machen. Andere, die in kleineren Notbetreuungsgruppen individueller betreut wurden, konnten durchaus auch profitieren.

Lassen Sie sich in Ihrer Sprachbildungsarbeit gerne von den Gewinnervorschlägen zu unserem Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmelbüchern“ inspirieren. Von ganz einfach umsetzbaren Ideen bis hin zu komplexeren Projekten haben wir hier die Gewinnerbeiträge von Erzieher*innen und Lehrer*innen zusammengefasst: https://www.wimmlingen.de/sprachbildung/

Buchtipp

Garton Scanlon

Fünf Minuten

Fünf Minuten beim Abtrocknen helfen müssen? Zu lang! Fünf Minuten in einer Warteschlange? Viel zu lang! Fünf Minuten warten müssen, bis das Klo endlich frei ist? Eine Ewigkeit! Nur noch fünf...

Mehr erfahren.

Tags

Kategorien

Kita-Newsletter



Telefon:
E-Mail: