Sie sind hier:   Gerstenberg Verlag Blog » Schule » Unterrichtsmaterial Klasse 1-4 » Hinter den Kulissen: Kita und Schule entdecken das Theater

Hinter den Kulissen: Kita und Schule entdecken das Theater

Nicht nur die Bühne, sondern auch Chorsaal, Maske oder Werkstatt gehören zu einem Theater oder einem Opernhaus dazu. In Cornelia Boeses gereimten Bilderbuch „Wo ist Theatrine? Die Welt rund um die Bühne“ können Kinder hinter die Kulissen blicken.
Im Kindergarten oder der Grundschule lässt sich nach einer Lesung aus dem Buch wunderbar ein Theater-Projekttag anschließen, bei welchem die Kinder die Theaterwelt für sich entdecken.

Theaterprojekt
Projektidee Theater für Kindergarten und Schule

Dazu können verschiedene Theater-Stationen aufgebaut werden. Hier einige Anregungen:

MALERSAAL:
Im Malersaal wird ein gemeinschaftliches Bühnenbild erstellt. Idealerweise sind die Umrisse bereits vorgezeichnet. Die Kinder steuern dann die Farben zum Bühnenbild bei.

SCHNEIDEREI:
Hier dürfen nach Lust und Laune Kostüme probiert werden. Sollten keine Kostüme vor Ort sein, können die Kinder Einzelnes aus dem eigenen Bestand mitbringen.

MASKE
In der Maske sorgen Karnevalsschminke, Perücken oder falsche Bärte für eine bühnentaugliche Verwandlung.

CHORSAAL:
Im Chorsaal werden bekannte und neue Lieder einstudiert.

TANZSAAL
Wem gelingt es, wie eine Tänzerin auf Zehenspitzen zu stehen? Wie oft kann man sich drehen, ohne dass einem schwindelig wird? Für den Tanzsaal können kleine Bewegungsübungen vorgegeben werden oder die Kinder dürfen nacheinander Übungen vormachen, die die anderen nachmachen sollen.

SOUFFLEUSEN-KASTEN:
Ein Kind oder eine Erzieherin hockt sich in einen großen Pappkarton und flüstert den Kindern kurze Zungenbrecher zu. Ganz schön schwierig. Hier heißt es: üben, üben, üben!


Cornelia Boese übernimmt zu ihren gereimten Bilderbüchern auch Veranstaltungen in Kindergärten, Schulen, Buchhandlung oder Bibliotheken und begeistert Kinder für Theater, Gedichte und Musik. Sprechen Sie uns bei Interesse gerne an.

Das Schauspiel plant ein Kinderstück. Mattheo stöhnt und läuft zurück,
die Kleine Bühne liegt im Keller.
Er nimmt den Aufzug, das geht schneller.
Sechs junge Künstler steh’n im Kreis
und reden sich die Münder heiß:
Sie üben schwere Zungenbrecher.
Wer macht die wenigsten Versprecher?

Cornelia Boese, aus: Wo ist Theatrine? Die Welt rund um die Bühne

Leseprobe:

Buchtipp

Cornelia Boese

Wo ist Theatrine?

Theatrine steht auf dem Paket, das im großen Opernhaus abgegeben werden soll. Hier werden Ballett und Oper und Schauspiel geprobt und aufgeführt. Auf der Suche nach der geheimnisvollen Theatrine...

Mehr erfahren.

Cornelia Boese

Cornelia Boese, geb. 1970 in Würzburg, studierte an der Hochschule für Musik und arbeitete als Opernsouffleuse, Bühnenmusikerin und Kinderkonzertmoderatorin. Ihre Übersetzung einer verschollenen Salieri-Oper ins Deutsche gab den Anstoß für eigene lyrische Werke. Seit 2005 lebt sie als freischaffende Dichterin.

Mehr erfahren.

Dorota Wünsch

Dorota Wünsch, geboren 1962 in Lodz/Polen, studierte von 1981 bis 1983 an der Kunstakademie ihrer Geburtsstadt. 1984 kam sie über ein Gaststipendium nach Deutschland. Bis 1992 studierte sie an der Universität Mainz Kunst. Seit 2003 arbeitet sie als freie Illustratorin. Dorota Wünsch lebt mit ihrer Familie in Saarbrücken.

Mehr erfahren.

Tags

Kategorien

Unterrichtsmaterial Klasse 1-4
Spielen & Lernen
Event-Blog
Service für Kitas

Katrin Schaper
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Assistenz
Telefon: +49 (0) 51 21 / 106-443
E-Mail: katrin.schaper@gerstenberg-verlag.de