News

Alle Beiträge
17. März 2022

Nominiert für den Jugendliteraturpreis 2022

Gleich vier Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreises 2022 nominiert: Alle zählen von Kristin Roskifte, aus dem Norwegischen übersetzt von Maike Dörries Bei diesem außergewöhnlichen Wimmelbuch geht es um weit mehr als um Zahlen und ums Zählen. Die plakativen Figuren, die bei genauer Betrachtung individuelle, wiedererkennbare... Weiterlesen