Sie sind hier:   Gerstenberg Verlag Blog » Schule » Unterrichtsmaterial Klasse 5-13 » Unterrichtslektüre 14+: Lesen, Begeistern, Diskutieren

Unterrichtslektüre 14+: Lesen, Begeistern, Diskutieren

Wie entfacht man bei Jugendlichen das Interesse für historische oder politische Themen?
Wir stellen Ihnen hier Bücher vor, die begeistern und zum Nachforschen und Diskutieren einladen.

Dirk Reinhardt: Perfect Storm

Themen:
Menschenrechtsverletzungen, Macht, Whistleblower, Hacker

Fragestellungen:
Ist das Eindringen in fremde Netzwerke gerechtfertigt, um Menschenrechtsverletzungen zu unterbinden und sich der Macht großer Konzerne entgegen zu stellen?

Leseprobe Perfect Storm

Wilma Geldof: Reden ist Verrat

Themen:
Widerstandskampf, Zweiter Weltkrieg

Fragestellungen:
Rechtfertigt Gewalt Gegengewalt? Wie wirkt sich das Erleben von Gewalt auf die Gefühle und die Persönlichkeit aus?

Leseprobe Reden ist Verrat


Johannes Herwig: Bis die Sterne zittern

Themen:
Zweiter Weltkrieg, Jugendopposition, Freiheit

Fragestellungen:
Wie können Jugendliche sich der Unterdrückung widersetzen? Was treibt sie an – damals und heute?

Leseprobe Bis die Sterne zittern

Buchtipp

Wilma Geldof

Reden ist Verrat

»Reden ist Verrat«, schärft Frans ihnen immer wieder ein. Nachdem Freddie miterleben musste, wie die bei ihnen untergetauchten Juden abgeholt wurden, hat sie sich seiner Widerstandsgruppe...

Mehr erfahren.

Dirk Reinhardt

Perfect Storm

LFF, das sind Dylan, Luisa, Felix, Boubacar, Kyoko und Matthew. Die jungen Hacker aus der ganzen Welt haben sich online bei einem Computerspiel kennengelernt und angefreundet. Als sie von...

Mehr erfahren.

Johannes Herwig

Bis die Sterne zittern

Leipzig, 1936. Am ersten Tag der Sommerferien wird der 16-jährige Harro in eine Prügelei mit Hitlerjungs verwickelt. Unverhofft bekommt er Hilfe von Gleichgesinnten, die wie er nichts mit der...

Mehr erfahren.

Tags

Kategorien

Allgemein
Unterrichtsmaterial Klasse 5-13
Service für Schulen

Katrin Schaper
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Assistenz
Telefon: +49 (0) 51 21 / 106-443
E-Mail: katrin.schaper@gerstenberg-verlag.de