Dirk Reinhardt: Über die Berge und über das Meer

Über die Berge und über das Meer - das neue Jugendbuch von Dirk Reinhardt nach Train Kids.

Jedes Jahr im Frühling kommen die Nomaden auf dem Weg zu ihrem Sommerlager in den afghanischen Bergen in Sorayas Dorf vorbei. Mit ihnen kommt Tarek, der so wunderbare Geschichten zu erzählen weiß. Doch dieses Jahr wartet Soraya vergeblich auf ihn. Als siebte Tochter ist sie einem alten Brauch zufolge als Junge aufgewachsen, konnte sich frei bewegen und zur Schule gehen. Mit vierzehn Jahren hat sie jedoch das Alter erreicht, wo sie schon längst wieder als Mädchen leben sollte, in der Stille des Hauses. Die Taliban drängen unmissverständlich darauf. Auch Tarek haben sie bedroht. Sie erwarten, dass der erfahrene Spurenleser für sie arbeitet. Tarek und Soraya sehen keinen anderen Ausweg: Unabhängig voneinander machen sie sich auf in die Fremde. In den Bergen treffen sie unverhofft aufeinander.
Ein atmosphärischer Roman von Abschied und Aufbruch, poetisch und packend zugleich.

>> zur Online-Leserunde zum Buch mit Dirk Reinhardt auf Lovelybooks

Leseprobe

»Ich habe dich beobachtet, Samir«, sagt er. »Du gehst oft in die Berge in letzter Zeit. Und ich glaube, ich weiß auch, warum.« Er tritt auf sie zu und bleibt direkt vor ihr stehen. »Du spionierst für die Amerikaner.«
Soraya hält den Atem an. Das ist so ziemlich der schlimmste Vorwurf, den man hier jemandem machen kann...

... weiter zur Leseprobe

Unterrichtsmaterial & Autoreninterview

NEWS

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]

13.03.20

Fünf Nominierungen für den Jugendliteraturpreis

Gleich fünf Titel des Gerstenberg Verlags sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020...

[mehr]

10.03.20

Leipziger Lesekompass & Luchs des Jahres

Das Bilderbuch "Hase hat Hunger" und das Kinderbuch "Ich bin Vincent und ich habe...

[mehr]

9.03.20

#leipzigtrost: Bücherlust statt Bücherfrust

Nach der Absage der Leipziger Buchmesse veranstaltet der Gerstenberg Verlag in den sozialen Medien...

[mehr]

28.01.20

Leserunde mit Cornelia Franz

Zu ihrem Kinderbuch Wie ich Einstein das Leben rettete startet die Autorin Cornelia Franz eine...

[mehr]