Tessa Kiros
Linde Wiesner (Übers.)
Manos Chatzikonstanis (Fotos)

Von der Provence bis nach Pondicherry
Rezepte aus Frankreich und weiter Ferne 165 Rezepte

288 Seiten, 19 x 25 cm

ISBN 978-3-8369-2141-1
EUR (D) 34.00 | EUR (A) 35.00 | SFr 42.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Masala und Miesmuscheln, Chili und Cidre - bei Tessa Kiros fügt sich alles zusammen. Auf den Spuren der französischen Kolonialvergangenheit ist sie um die Welt gereist und hat Rezepte gesammelt. Das Ergebnis: ein ganz außergewöhnliches Kochbuch. «
Katja Böttger, Valentinas-Kochbuch.de

»Für Liebhaber der französischen Küche ist dieses Buch eine ganz besondere Entdeckung. «
Wohnen & Garten

»Ein Buch für Liebhaber von Reiselektüre als auch von ausgefallenen Rezepten. «
Ocke Bandixen, NDR

Über das Buch

Tessa Kiros nimmt uns mit auf eine faszinierende, kulinarische Reise in einstige Kolonien Frankreichs, an exotische Orte wie Guadeloupe, La Réunion, Vietnam und Pondicherry im Süden Indiens. Ausgangspunkt ist die Provence, Endpunkt die Normandie. Jeder Region ist ein kurzer historischer Abriss gewidmet, welche Produkte dort gedeihen und genossen werden. Gefolgt von den jeweils berühmtesten Gerichten, die man sofort ausprobieren will. Ein echtes Kochvergnügen für neugierige Genießer!

Autoren / Künstler

Tessa Kiros hat bisher 10 Reisekochbücher veröffentlicht. Die Tochter einer Finnin und eines Griechen wuchs in Südafrika auf und erkundete als junge Frau die Welt. Sie arbeitete in London, Sydney, Athen und Mexiko in renommierten Restaurants. Auf einer Reise nach Italien begegnete sie ihrem Mann Giovanni und lebt seither mit ihm und ihren beiden Töchtern in der Toskana.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]