Matthew Biggs
Anke Albrecht (Übers.)

Gärtnern aus Leidenschaft
Die Royal Horticultural Society

256 Seiten, 24,5 x 28,5 cm
gebunden, mit Schutzumschlag, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-2165-7
EUR (D) 38.00 | EUR (A) 39.10 | SFr 46.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Ein Buch für alle, die neugierig auf diese einzigartige Institution sind.«
Gartenpraxis

»Dieses Buch bringt den Leser zum Herzstück der Royal Horticultural Society. «
Astrid Donath, gartenzauber.com

»Das Buch bieten einen spannenden Einblick hinter die Kulissen dieser vielseitigen Garten-Society … ein Anregung auch für das Gärtnern bei uns. «
Antje Peters-Reimann, gartengesellschaft.de

»Das Buch blickt hinter die alt-ehrwürdige Kulisse und teilt die Liebe und Leidenschaft der Menschen in der Royal Horticultural Society. Ein Buch, das nicht als Ratgeber auftritt, sondern einmal mehr zeigt, wie verzaubert die Briten sind, wenn es ums Gärtnern geht. «
Jens Haentzschel, MDR Garten, Buch des Monats

»Matthew Biggs gibt einen spannenden überblick über die zahlreichen Aktivitäten der Gesellschaft. «
Mein schöner Garten

Über das Buch

Dieses Buch bringt den Leser zum Herzstück der Royal Horticultural Society. Matthew Biggs führt uns hinter die Kulissen dieser wohltätigen Organisation, schildert ihre Aktivitäten und Leistungen. Vor allem aber zeigt er die Hingabe, mit der sich die RHS dem Wohl der Pflanzen widmet, wie sehr Gärtnern Menschen weltweit verbindet und welche Freude der Umgang mit der Natur bereitet. Mitglied können übrigens nicht nur Briten werden! Vorteil einer Mitgliedschaft ist der freie Eintritt in die Gärten der Royal Horticultural Society.

Autoren / Künstler

Matthew Biggs säte im Alter von acht Jahren seine ersten Blumen aus und ist seither leidenschaftlicher Gärtner. Nach einer Ausbildung in den Königlichen Botanischen Gärten in Kew wurde er 1985 Mitglied der RHS. Er hat vierzehn Gartenbücher geschrieben, darunter viele Bestseller.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

5.10.20

Buchmesse digital: Fünf nominierte Bücher in Szene gesetzt

„Nicht nur der Deutsche Jugendliteraturpreis selbst, sondern schon die Nominierung ist für die...

[mehr]

14.09.20

Gerstenberg verschenkt 300 Buchmesse-lokal-Dekopakete

Unter dem Motto „Buchmesse in deiner Buchhandlung“ unterstützt der Gerstenberg Verlag...

[mehr]

1.09.20

Eva Muszinsky verstorben

Eva Muszynski (58) ist nach kurzer schwerer Krankheit am 25.August überraschend und viel zu früh...

[mehr]

20.07.20

Buchpremiere "Scherbenhelden"

Johannes Herwigs Buchpremiere zu seinem Jugendroman "Scherbenhelden" lockte am Sonntag,...

[mehr]

17.07.20

"Der kleine Fuchs" in der SZ

Die Süddeutsche Zeitung stellt in ihrer Ausgabe vom 17. Juli Edward van de Vendels Kinderbuch...

[mehr]

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]