Margareta Schildt Landgren
Barbara Holle (Übers.)
Tine Guth Linse (Fotos)

Das Schweden-Kochbuch
Rezepte und Geschichten aus Margaretas Küche 106 Rezepte

224 Seiten, 19,5 x 24 cm
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-2759-8
EUR (D) 24.95 | EUR (A) 25.70 | SFr 34.60

Lieferbar




Medienstimmen

»Ein Buch, das man sich gerne in die Küche stellt und auch benutzt!«
familien-welt.de

Über das Buch

Rote Holzhäuser, blaue Seen und grüne Wälder, in denen Blaubeeren und Pilze wachsen: die Urlaubsidylle à la Bullerbü lebt! Die Schwedin Margareta Schildt Landgren hat 106 Rezepte ihrer Familie festgehalten, darunter natürlich Köttbullar und Zimtschnecken, die jedes Kind auch außerhalb Schwedens kennt und liebt. Dazu viele weitere Fisch-, Fleisch- und Nudelgerichte bis hin zu Desserts, Kuchen und leckeren Getränken. Das schwedische Jahr hat einige festliche Höhepunkte, und so erzählt die Autorin vom Lucia-Fest, von Weihnachten und dem Krebsessen im August. Dazu gibt es typische Rezepte, die sich auf die vier Kapitel Winter, Frühling, Sommer und Herbst verteilen.

Autoren / Künstler

Margareta Schildt Landgren hat eine Ausbildung zur Hauswirtschaftslehrerin absolviert. Sie ist eine bekannte Food-Autorin und hat schon mehrere Schweden-Kochbücher veröffentlicht.


Tine Guth Linse, geb. 1961, absolvierte ihre Ausbildung zur Fotografin am International Center of Photography in New York. Ihre Food- und Interieur-Aufnahmen erscheinen in diversen schwedischen Lifestyle-Magazinen. Außerdem hat sie die Fotos für mehrere erfolgreiche Kochbücher gemacht. Tine Guth Linse lebt mit ihrem Mann in Malmö in Südschweden.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

23.03.21

Musikalische Lesung mit Anke Bär auf CD

In ihrem Kinderbuch „Kirschendiebe“ erzählt Anke Bär aus der Nachkriegszeit in einem Forsthaus....

[mehr]

18.03.21

Jugendliteraturpreis: dreifach nominiert!

Drei Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert:...

[mehr]

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]