Renate Raecke (Hrsg.)
Monika Blume (Hrsg.)
Gerda Raidt (Illustr.)

Schnick Schnack Schabernack
Das Hausbuch der Reime und Lieder für die Allerkleinsten

144 Seiten, 22 x 27 cm, ab 2 Jahren
Halbleinen, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5198-2
EUR (D) 22.00 | EUR (A) 22.70 | SFr 30.80

Lieferbar innerhalb von sechs Monaten




Medienstimmen

»Das Hausbuch für die Allerkleinsten versammelt über 250 uralte Reime und Fingerspiele, längst vergessene Kinderlieder sowie traditionelle und moderne Gedichte für jeden Tag - fröhlich und unbeschwert illustriert von Gerda Raidt. Bester Sprachspielspaß zum Vorlesen, Schmunzeln, Wiederentdecken und Mitsingen.«
KINDERBücher

»Wer in diesem wunderbaren Buch blättert, wird nicht widerstehen können, mit Fingern, Händen und Füßen, mit der Zunge, den Lippen und der Luft zu spielen, zu fabulieren, zu lachen und zu tanzen.«
Gabriele Hoffmann, Eselsohr

»Eine Fundgrube (...) randvoll mit Überraschungen und gut für nostalgische Erinnerungen an die eigene Kindheit.«
Eltern

»"Schnick Schnack Schabernack. Das Hausbuch der Reime und Lieder für die Allerkleinsten" ist eine Poesiesammlung, von der man sich wünschte, dass sie jedem frischgebackenen Elternpaar mit der Geburtsurkunde ausgehändigt würde.«
Lesart

Über das Buch

Schon der Säugling auf dem Wickeltisch ist empfänglich für Reime und Lieder. Und die Entwicklungspsychologie bestätigt, wie wichtig die Sprachförderung gerade in den ersten Lebensjahren ist. Dieses Hausbuch für die Allerkleinsten bietet eine Fülle an traditionellen und modernen Kinderreimen: von den ersten Körperspielen auf dem Wickeltisch, Spielen mit Fingern und Händen, Kniereitern, Versen zum Essen oder zum Trösten, Liedern zum Einschlafen bis hin zu Gedichten mit Wortwitz und sprachspielerischer Poesie. Kurz, für jeden Tag und viele Anlässe finden sich Verse und Lieder, die das kleine Kind durch seine ersten Lebensjahre begleiten.

Gerda Raidts fröhliche und humorvolle Illustrationen machen Lust auf die Sprachspielereien und das Buch zu einem perfekten Geschenk für Eltern und solche, die es werden wollen.

Autoren / Künstler

Renate Raecke, geb. 1943 in Lübeck, arbeitete als Buchhändlerin und Lektorin in verschiedenen Verlagen, bevor sie als freie Lektorin, Autorin und Herausgeberin tätig wurde.
Monika Blume, geb. 1951 in Bremen, lebt in München und arbeitet für Verlage und pädagogische Projekte.

Gerda Raidt, 1975 in Berlin geb., studierte freie Grafik in Halle, darauf folgte ein Meisterschülerstudium in Leipzig. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin und Autorin. Limonade im Kirschbaum ist ihr erstes erzählendes Kinderbuch.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

23.03.21

Musikalische Lesung mit Anke Bär auf CD

In ihrem Kinderbuch „Kirschendiebe“ erzählt Anke Bär aus der Nachkriegszeit in einem Forsthaus....

[mehr]

18.03.21

Jugendliteraturpreis: dreifach nominiert!

Drei Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert:...

[mehr]

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]