Pernilla Oljelund
Birgitta Kicherer (Übers.)
Susanne Göhlich (Illustr.)

Elfrid & Mila
Das Weihnachtswichtelwunder

176 Seiten, 16 x 21,5 cm, ab 8 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-5391-7
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 16.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Eine absurd-komische und gleichzeitig anrührende Weihnachtserzählung. Unbedingt lesen!«
ZEIT

»In Gedanken habe ich beim Lesen laut gelacht.«
ZEIT leo, Emily, 9 Jahre

»Ein Buch wie eine Tasse Kakao: wärmt auf angenehmste Weise von innen.«
Focus Schule

»Wunderbarer Schmökerspaß!«
KiRaKa

Über das Buch

"Ein richtiges Weihnachten!" Das ist das einzige, was sich Mila dieses Jahr zu Weihnachten wünscht. Ein richtiges Weihnachten nur mit ihrer Mama, ohne den neuen Nachbarn Klas das Aas, in den Mama sich verliebt hat. Womit Mila nicht gerechnet hat: Plötzlich steht eine leibhaftige Weihnachtswichtelin in ihrem Zimmer - Elfrid, die wahrscheinlich faulste Wichtelin des Nordpols, vom Weihnachtsmann persönlich dazu verdonnert, sich um Milas eigenartigen Wunsch zu kümmern ... Und so beginnt eine turbulente und fantastische Weihnachtsgeschichte mit viel Situationskomik und einer liebenswert chaotischen Protagonistin, die man einfach ins Herz schließen muss. Ein weihnachtlicher Lese- und Vorlesespaß für die ganze Familie!

Autoren / Künstler

Pernilla Oljelund, geb. 1962, hat in Stockholm Literatur-, Kommunikations- und Politikwissenschaft studiert und ist seit 1994 freischaffende Autorin. Neben Romanen für Kinder und Jugendliche schreibt sie vor allem Drehbücher.


Susanne Göhlich, geb. 1972 in Jena, lebt mit ihrer Familie in Leipzig. Sie studierte Kunstgeschichte und arbeitet heute als freie Illustratorin. Für Gerstenberg illustrierte sie u. a. Gunnel Lindes Kinderbuch Mit Jasper im Gepäck.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

23.03.21

Musikalische Lesung mit Anke Bär auf CD

In ihrem Kinderbuch „Kirschendiebe“ erzählt Anke Bär aus der Nachkriegszeit in einem Forsthaus....

[mehr]

18.03.21

Jugendliteraturpreis: dreifach nominiert!

Drei Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert:...

[mehr]

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]