Bette Westera
Rolf Erdorf (Übers.)
Julia Dürr (Illustr.)

Schokostreuselgroß
Ein Baby in Mamas Bauch

96 Seiten, 19 x 24 cm, ab 5 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5649-9
EUR (D) 18.00 | EUR (A) 18.50 | SFr 24.50

Lieferbar




Medienstimmen

»Ein gut durchdachtes und liebevoll illustriertes Aufklärungsbuch. «
Inga Nobel, Bayerischer Rundfunk

»Liebevoll im Ton und mit feinem Witz in den erklärenden Bildern beantwortet dieses erzählende Sachbuch die Fragen der jungen Ich-Erzählerin eingebettet in eine warmherzige Geschichte.«
Marlene Zöhrer, Süddeutsche Zeitung

»Eine kuschelige Familiengeschichte übers Kinderkriegen mit vielen Bildern in kindgerechter Sprache. «
Agnes Sonntag, Spiegel online

Über das Buch

Maxis Mama hat ein Baby im Bauch. Anfangs war es nur schokostreuselgroß, aber nun wächst und wächst es. Wenn alles gut geht, bekommt Maxi im Sommer ein Geschwisterchen. Sie hofft, dass es ein Bruder wird. »Wächst ihm auch ein Penis?«, fragt Maxi. Aber das kann man noch nicht sehen. Wie kommen die Babys da eigentlich hinein? Warum bekommt die dicke Frau mehrere Babys? Und wieso hat Thomas zwei Mütter? Maxis Eltern beantworten alle Fragen, nur eines verraten sie nicht: wie das Geschwisterchen heißen wird … Die warmherzige und mit humorvollen Bildern liebevoll ausgestattete Familiengeschichte vermittelt bereits kleinen Kindern altersgemäße Informationen über Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt und trifft dabei genau den richtigen Ton.

Autoren / Künstler

Bette Westera, geb. 1958, wohnt in Amersfoort / Niederlande. Sie schreibt Gedichte, Lieder und Bücher für Kinder und wurde mit dem Silbernen und Goldenen Griffel und dem WoutertjePieterse-Preis ausgezeichnet. Außerdem arbeitet sie als Übersetzerin.


Rolf Erdorf, geboren 1956, studierte Germanistik und Niederländische Philologie. Für seine Übersetzungen aus dem Niederländischen erhielt er 2005 den Martinus Nijhoff Prijs, 2006 folgten erstmals der Deutsche Jugendliteraturpreis und der Gustav-Heinemann-Friedenspreis.

Julia Dürr, geb. 1981 in Frankfurt am Main, studierte in Münster Illustration. Seit 2010 lebt und arbeitet sie in Berlin. "Schokostreuselgroß. Ein Baby in Mamas Bauch" ist bereits das vierte Buch, das sie für Gerstenberg illustriert.

.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]