Kristina Dunker
Julie Völk (Illustr.)

Vorhang auf für Flip!


144 Seiten, 16,5 x 23,5 cm, ab 5 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5689-5
EUR (D) 15.00 | EUR (A) 15.50 | SFr 19.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Diese kleine Coming-of-Age-Geschichte, von der Näh-Geburt bis zur Bühnen-Emanzipation, dazu die verschiedenen Erzählebenen und ständigen Perspektivenwechsel zwischen der Puppenspielerin und den Puppen verleihen dem Klassiker Kasperletheater einen modernen Anstrich.«
Barbara Hordych, Süddeutsche Zeitung

»Die Geschichte von Kristina Dunker verspricht eine ordentliche Portion guter Laune und verschönert den Lesespaß mit vielen Bildern. «
Gesine Scharf, Neue Ruhr Zeitung

Über das Buch

Flip und Zähnchen können vor Aufregung nicht einschlafen: Am nächsten Tag werden der kleine Kasper und das kleine Krokodil das erste Mal auf einer Bühne vor lauter Kindern auftreten! Die Großmutter findet, für die Kleinen sei es noch zu früh, und Flip hat Angst, seinen Text zu vergessen ... Schon die Fahrt zur Grundschule ist für die kleinen Puppen ein Abenteuer. Doch als der Puppenspielerin, kurz bevor es losgeht, schlecht wird, müssen die Puppen allein entscheiden, ob sie auch ohne die Puppenspielerin auftreten! Verflippst, was sollen sie nur tun?

Eine warmherzige und sprachwitzige Geschichte zum Vor- und Selberlesen, ausdrucksstark und einfach hinreißend bebildert von Julie Völk.

Autoren / Künstler

Julie Völk, geb. 1985 in Wien, aufgewachsen in Niedersachsen, studierte an der HAW in Hamburg Illustration. Die vielfach ausgezeichnete Künstlerin (sie erhielt die Serafina, den Troisdorfer Bilderbuchpreis und den Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis) lebt mit ihrer Familie in Niederösterreich.

www.julievoelk.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

23.03.21

Musikalische Lesung mit Anke Bär auf CD

In ihrem Kinderbuch „Kirschendiebe“ erzählt Anke Bär aus der Nachkriegszeit in einem Forsthaus....

[mehr]

18.03.21

Jugendliteraturpreis: dreifach nominiert!

Drei Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert:...

[mehr]

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]