Anne-Sophie Baumann
Ursula Bachhausen (Übers.)
Didier Balicevic (Illustr.)

Mein großes Buch der Stadt


24 Seiten, 25,5 x 33,5 cm, ab 5 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5987-2
EUR (D) 24.95 | EUR (A) 25.70 | SFr 32.50

Lieferbar




Medienstimmen

»In diesem Wimmelbuch können auch Erwachsene noch ganz viel dazulernen.«
Leben & erziehen

»Aufregend, was man alles ziehen, klappen, drehen und dabei entdecken kann. «
Bilderbuch des Monats, Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Über das Buch

Ein Besuch in der Stadt ist für jedes Kind ein Abenteuer. Wer braust durch den Straßenverkehr? Woher kommt der Strom für die Laternen? Wie wird das Glas für all die Fenster im Wolkenkratzer gefertigt? Auf acht großformatigen Wimmelbildern können kleine Entdecker einen spannenden Streifzug unternehmen und dank der vielen Klappen erkunden, was in den Gebäuden und unter ihren Füßen geschieht. Im einzelnen werden der Stadtverkehr, das Büroviertel, die Kanalisation und Stromversorgung, der Park, das Einkaufszentrum, Polizei, Feuerwehr, Krankenhaus und ein typisches Stadtviertel vorgestellt und die Entwicklung einer Stadt erklärt - dazu laden über 55 Klappen und Spielelemente zum genauen Betrachten ein. Ein Buch für Stadtexperten und solche, die es werden wollen!

Achtung! Enthält verschluckbare Kleinteile - Nicht geeignet für Kinder unter 36 Monaten

Autoren / Künstler

Anne-Sophie Baumann, geb. 1970, lebt in Montrouge. Nach dem Studium der Natur- und Literaturwissenschaften an der Sorbonne arbeitete sie als Lektorin bei verschiedenen französischen Kinder- und Jugendbuchverlagen. Heute widmet sie sich selbst dem Schreiben von Sachbüchern.


Didier Balicevic wurde 1974 im nordfranzösischen Arras geboren und studierte an der École Supérieure des Arts Décoratifs in Straßburg. In Frankreich hat er sich als freischaffender Gestalter mit dem Schwerpunkt Kindersachbuchillustration bereits einen Namen gemacht. Der Illustrator lebt in Paris.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

20.07.20

Buchpremiere "Scherbenhelden"

Johannes Herwigs Buchpremiere zu seinem Jugendroman "Scherbenhelden" lockte am Sonntag,...

[mehr]

17.07.20

"Der kleine Fuchs" in der SZ

Die Süddeutsche Zeitung stellt in ihrer Ausgabe vom 17. Juli Edward van de Vendels Kinderbuch...

[mehr]

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]