Maja Nielsen
Magdalene Krumbeck (Illustr.)

Kosmonauten
Mit 20 Millionen PS ins All

64 Seiten, 20 x 26 cm, ab 8 Jahren
gebunden
ISBN 978-3-8369-4886-9
EUR (D) 13.00 | EUR (A) 13.40 | SFr 16.90

Lieferbar



Über das Buch

Am 12. April 1961 flog Juri Gagarin als erster Mensch ins All. Damit begründete er den bemannten Raumflug - und zugleich einen heiß umkämpften »Wettlauf zu den Sternen« zwischen den Supermächten USA und UdSSR.

Es ist ein überwältigendes Erlebnis, die Erde als kleine blaue Kugel aus dem All zu betrachten. Juri Gagarin war der erste Mensch, der dies erleben durfte. Sigmund Jähn war der erste Deutsche im All. Sein jüngerer Kollege Thomas Reiter war als Astronaut auf der Internationalen Raumstation ISS - mit einem Weltraumspaziergang als Höhepunkt seiner Mission. Und ganz aktuell ist es Alexander Gerst, der uns an seinem Weltraumabenteuer teilhaben lässt.

Gagarin, Jähn, Reiter und Gerst - vier Kosmonauten, vier Männer, die Raumfahrtgeschichte schrieben! Für dieses Buch haben Sigmund Jähn, Thomas Reiter und Alexander Gerst Maja Nielsen von ihren faszinierenden Erlebnissen im Kosmos berichtet.

Sigmund Jähn hat für dieses Buch Fotos aus seinem Privatbesitz zur Verfügung gestellt, einzigartige Dokumente der Raumfahrtgeschichte.

Autoren / Künstler

Maja Nielsens Geschichten sind als Bücher, Hörbücher und Rundfunkfeatures erschienen. Ihre erfolgreiche Abenteuer!-Reihe im Gerstenberg Verlag wurde vielfach ausgezeichnet.

Maja Nielsen wurde von den Buchhändlern zur Lesekünstlerin des Jahres 2013 gewählt. Für ihren Roman "Tatort Eden 1919" erhält sie den Jugendbuchpreis Friedolin der Stiftung Weltethos.

www.majanielsen.com


Magdalene Krumbeck, geb. 1956 in Vreden, Westfalen, studierte Illustration in Bielefeld und lebt heute in Wuppertal. Sie hat sich als selbstständige Buchgestalterin und Illustratorin in der Verlagsbranche etabliert.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]