Zanni Louise
Anja Malich (Übers.)
David Mackintosh (Illustr.)

Arthur und der Bär


32 Seiten, 24,5 x 23,5 cm, ab 4 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5612-3
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 16.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Zanni Louise erzählt in "Arthur und der Bär" mit Witz davon, wie erkenntnisreich es ist, wenn einem ein Spiegel vorgehalten wird. «
Andrea Kachelrieß, Stuttgarter Zeitung

Über das Buch

Arthur war ein Bär. Doch überall, wo Arthur hinging, tätschelten ihm die Leute den Kopf und sagten: "Dein Bärenkostüm steht dir aber gut." - "Das ist kein KOSTÜM", brummte Arthur dann. "Ich BIN ein Bär." Irgendwann reicht es Arthur. Er packt sein Bärenbündel und läuft in den Wald. Plötzlich steht ein Bär vor ihm ... Die Geschichte einer wunderbar verrückten Freundschaft zwischen einem liebenswerten, eigensinnigen kleinen Jungen und einem nicht weniger liebenswerten und eigensinnigen großen Bären. Fantasievoll, lustig und voll spielerischem Ernst in Wort und Bild.

Autoren / Künstler

Zanni Louise, geb. 1983 in Lismore / Australien, studierte an der Universität Melbourne Kunstgeschichte und arbeitete viele Jahre in einer Galerie. Sie schrieb schon als Kind. 2015 erschien ihr erstes Buch. Zanni Louise gibt Workshops in Kreativem Schreiben für Kinder und Erwachsene.


David Mackintosh, geb. 1968 in Belfast, wuchs in Australien auf. Er studierte Kunst an der Griffith University / Queensland College of Art. 1992 erschien sein erstes Buch. David Mackintosh ist Illustrator, Autor und Buchgestalter. Heute lebt er in London.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]