Peter Sís
Brigitte Jakobeit (Übers.)

Robinson


48 Seiten, 25 x 30,5 cm, ab 4 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5697-0
EUR (D) 16.95 | EUR (A) 17.50 | SFr 21.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Peter Sís vollzieht visuell meisterlich den Transfer im Traum des kleinen Peters. Sís greift tief in seine künstlerische Trickkiste hinein mit Farben, Formen und Verdichtung oder Dehnung von Ereignissen.«
Süddeutsche Zeitung

»Ein milder, ja leicht melancholischer Blick auf die Kindertage, verbunden mit der absoluten Beherrschung der Techniken, erschaffen eine Atmosphäre neuer alter Frische.«
Siggi Seuß, Deutschlandfunk

»Die autobiografisch inspirierte Geschichte erzählt der Bilderbuchkünstler fantasievoll, mit zartem Pinselstrich in mal lichtdurchfluteten, mal düsteren Wasserfarben.«
BÜCHERmagazin

»Dieses Buch ist selbst ein Schutzraum wie die darin dargestellten Spielplätz der kindlichen Phantasie. Und gleichzeitig eine Augenlust, die seinen Betrachtern Gelegenheit zu tausend Entdeckungen bietet. «
Andreas Platthaus, FAZ

»Das Buch lebt durch seine ausdrucksstarken Bilder. Der geringe Textanteil lässt Freiraum zu einem individuellen Bilderbucherlebnis und zum Träumen. Vielen Dank dafür!«
Birgit Nerenberg, Buchhandlung Sternschnuppe

»Ein Bilderbuch über die Kraft des Erzählens und über Freundschaft. Detailreiche Bilder in allen Facetten, von zart bis tief dschungelgrün und bunt verspielt. Ein Meisterwerk. «
Ute Wegmann, Deutschlandfunk, Die besten 7

Über das Buch

Peter und seine Freunde lieben Abenteuer! Als das Kostümfest in der Schule angekündigt wird, beschließt Peter, als Robinson Crusoe zu gehen, der Held seiner Lieblingsgeschichte. Doch seine Freunde lachen ihn aus! Was soll er jetzt tun? In seiner Fantasie reist er wie Robinson Crusoe auf eine einsame Insel ... Und am Ende wieder zurück zu seinen Freunden, gestärkt, ermutigt und bereit, ihnen zu verzeihen. Eine Geschichte über die Kraft der Fantasie, die Macht des Geschichtenerzählens und über die Bedeutung von Freundschaft. Erzählt in geradezu magischen Bildern von großer Ausdruckskraft, wie sie nur ein Ausnahmekünstler wie Peter Sís erschaffen kann. Ein Meisterwerk, das von der ersten bis zur letzten Seite überrascht, staunen lässt und verzaubert.

Autoren / Künstler

Peter Sís wurde 1949 in Brünn geboren, studierte in Prag und London Kunst und lebt seit 1982 in den USA in der Nähe von New York. Seine Bücher sind in viele Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Hans- Christian-Andersen-Preis für Illustration, den Bologna Ragazzi Award und den Deutschen Jugendliteraturpreis. Zu Robinson inspirierte ihn ein Erlebnis in seiner Kindheit.

www.petersis.com


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

4.09.19

30.1.2020: Kinostart "Romys Salon"

Die Verfilmung von Tamara Bos' Kinderbuch „Romys Salon“ startet am 30. Januar 2020 im Kino! In...

[mehr]

4.09.19

Ehren-Tüddelband für Heinrich Hannover

Am 12. September wird das „Ehren-Tüddelband“ an Heinrich Hannover, den Schöpfer von „Pferd...

[mehr]

22.08.19

Jugendbuchpreis FRIEDOLIN für "Tatort Eden 1919"

Der Jugendbuchpreis FRIEDOLIN 2019 der Stiftung Weltethos geht an den Roman „Tatort Eden 1919 der...

[mehr]

13.08.19

TV-Porträt über Anke Bär

Ein Blick in das Künstleratelier der Illustratorin und Kinderbuchautorin Anke Bär - in der...

[mehr]

26.07.19

Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Judith Burger

Judith Burger erhält den diesjährigen Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Ihr Kinderbuchdebüt...

[mehr]

5.07.19

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Am 4. Juli wurde die schwedische Kinderbuchautorin Frida Nilsson in der Internationalen...

[mehr]

1.07.19

Raupe wird NABU-Naturbotschafterin

Ganz im Sinne des Bilderbuchkünstlers Eric Carle wird seine Raupe Nimmersatt nun...

[mehr]

25.06.19

90. Geburtstag von Eric Carle

Der Bilderbuchkünstler Eric Carle wird am 25. Juni 90 Jahre alt. Da auch Carle bekanntestes...

[mehr]

4.06.19

Verleihung James Krüss Preis

Die schwedische Autorin Frida Nilsson wird mit dem James Krüss Preis ausgezeichnet. Sie beherrscht...

[mehr]

21.03.19

Nominiert und ausgezeichnet: Silke Lambeck

Ein toller Start der Leipziger Buchmesse 2019 für die Kinderbuchautorin Silke Lambeck: Am...

[mehr]