Eric Carle
Viktor Christen (Übers.)

Wo mag nur meine Katze sein?


26 Seiten, 18 x 12,5 cm, ab 3 Jahren
Pappbilderbuch
ISBN 978-3-8369-5832-5
EUR (D) 9.95 | EUR (A) 10.30 | SFr 13.50

Lieferbar innerhalb von sechs Monaten



Über das Buch

Auf der Suche nach seiner verschwundenen Katze reist ein kleiner Junge um die ganze Welt und lernt dabei Menschen aus vielen Ländern kennen, die ihm die große Familie der Katzen zeigen: Löwe und Luchs, Puma und Jaguar, Schwarzer Panther, Tiger, Gepard und eine Perserkatze. Nur seine Katze ist nicht dabei. Aber als der kleine Junge schließlich wieder nach Hause kommt, erwartet ihn dort schon eine große Überraschung - seine Katze ist wieder da, und sie ist nicht alleine ...
Ganz spielerisch lernen die Kinder in diesem von Eric Carle farbenfroh illustrierten Bilderbuch die verschiedenen Katzenarten aus aller Welt in ihren jeweiligen Lebensräumen und die Menschen, die dort wohnen, kennen. Der klare Vers ist durch die Wiederholungen sehr einprägsam und kann von den Kindern bald mitgesprochen und selber »vorgelesen« werden. Ein wunderbares Buch für kleine Entdecker und Katzenfreunde!

Autoren / Künstler

Eric Carle, der Schöpfer der unermüdlichen kleinen Raupe Nimmersatt, wurde 1929 in Syracuse, New York, geboren. Seine Schul- und Studienzeit verbrachte er in Deutschland und kehrte 1952 in die USA zurück. Er lebt in Florida und Massachusetts. Seit 1968 veröffentlicht er Kinderbücher, die in 64 Sprachen übersetzt sind und mit vielen Preisen ausgezeichnet wurden. 2002 eröffnete er sein großes Museum für internationale Bilderbuchkunst, The Eric Carle Museum of Picture Book Art in Amherst, Massachusetts.

www.eric-carle.com

www.carlemuseum.org


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]

8.12.20

Vlog zu "14.000 Meilen über das Meer"

Am 8. Dezember um 16.00 Uhr startet das Polnische Institut Düsseldorf eine neue Folge des...

[mehr]

4.12.20

Doppeltes Vergnügen

Weihnachtsmacken und einen bunten Bilderrausch entdeckt die Süddeutsche Zeitung in unseren beiden...

[mehr]