Marieke Smithuis
Eva Muszynski (Illustr.)

Lotte und Rose
Immer Ärger mit den Jungs

219 Seiten, 16 x 21,5 cm, ab 7 Jahren

ISBN 978-3-8369-5927-8
EUR (D) 14.95 | EUR (A) 15.40 | SFr 19.40

Lieferbar



Über das Buch

Lotte und Rose haben es gut: Zusammen mit Mama, Papa und Schnurre, der Katze, wohnen sie in einem kleinen Häuschen am Rande der Stadt. Sie haben viel Platz zum Spielen und denken sich ständig was Neues aus! Mit ihrem vergesslichen Opa General, der oft auf die beiden aufpasst, erleben sie viele Abenteuer. Dann zieht eine neue Fami lie in das Haus am Ende der Straße ein - mit zwei Jungen, die genauso alt sind wie Lotte und Rose! Aber das heißt noch lange nicht, dass sie deshalb beste Freunde werden, im Gegenteil … In 47 kurzweiligen, immer auf Augenhöhe der Kinder erzählten Geschichten begleiten wir Lotte und Rose durch ein ganzes Jahr: Sommerferien, Familienbesuche, Klingelstreiche, Läuse, zugelaufene Hunde und dramatische Vogel-Rettungsaktionen - was Kinder alltäglich erleben, kann wahrlich aufregend sein!

Autoren / Künstler

Marieke Smithuis, geb. 1967, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Amsterdam. Nach ihrem Studium arbeitete sie zunächst als Journalistin für Zeitung und Radio, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihr Debüt Lotte und Rose war in den Niederlanden so erfolgreich, dass dort inzwischen zwei weitere Geschichten- Bände erschienen sind.


Eva Muszynski wurde 1962 in Berlin geboren und studierte Grafikdesign an der Hochschule der Künste Berlin. Früher zeichnete sie Comics für Erwachsene, seit 1997 illustriert sie Kinderbücher, zu denen sie auch eigene Geschichten schreibt. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

21.02.18

"Gefährlich schön" im RBB Fernsehen

Buchhändler und Buchliebhaber Thomas Gralla präsentiert im RBB Fernsehen die aktuellen...

[mehr]

8.02.18

Kinderbuchmesse Bologna

Vom 26. bis zum 29. März 2018 präsentiert der Gerstenberg Verlag sein Programm auf der...

[mehr]

5.02.18

"Sternschnuppensommer" in der SZ

"Gideon Samson erzählt in ruhiger und einfühlsamer Weise. Mit einem sanften, augenzwinkernden...

[mehr]

1.02.18

Buchpremiere der „Kirschendiebe“

Anke Bär stellte ihr neues Kinderbuch „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ am 25. Januar...

[mehr]

17.01.18

Leipziger Buchmesse - Veranstaltungen

Gleich drei Gerstenberg-Autoren werden auf der Leipziger Buchmesse aus ihren Büchern lesen:

Judith...

[mehr]

19.12.17

"Die kleine Raupe Nimmersatt" krabbelt für Kinder mit Sehbehinderung

2017 hat der Hildesheimer Gerstenberg Verlag eine Buchausgabe der „kleinen Raupe Nimmersatt“ für...

[mehr]

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]