Martin Brown
Jorunn Wissmann (Übers.)

Tiere, die kein Schwein kennt


56 Seiten, 23 x 26,5 cm, ab 8 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5974-2
EUR (D) 14.95 | EUR (A) 15.40 | SFr 19.90

Lieferbar




Medienstimmen

»Das witzigste Tierbuch im letzten Herbst. «
Renate Grubert, Süddeutsche Zeitung

»Witzig geschrieben und bebildert!«
Brigitte Briese, familie&co

»Die Illustrationen sind sehr witzig und bunt ... es macht Spaß, das Buch zu lesen.«
Jasmin, KIKA/Timster

»Für alle, die ein neues Lieblingstier brauchen. Bänderlinsang klingt doch viel cooler als Hund, Katze oder Pferd.«
Katrin Hörnlein, Die ZEITleo

»Nicht nur die Zeichnungen sind spitze, auch die Texte sind humorvoll geschrieben, ohne es jedoch an lehrreicher Ernsthaftigkeit mangeln zu lassen. Das muss ihm erst mal einer nachmachen. In diesem Halbjahr ist Martin Browns Tiere, die kein Schwein kennt mein absoluter Spitzenreiter.«
Axel Vits, Der andere Buchladen, Köln

»Das etwas andere Tierlexikon zum Staunen und Schmunzeln.«
Stefan Hauck, Börsenblatt/Leselotse

Über das Buch

Bühne frei, hier kommen Speke-Kammfinger, Gürtelmull, Onager und Zorilla! Die üblichen Stars wie Tiger, Löwen und Elefanten können einpacken. In diesem ungewöhnlichen Sachbilderbuch stehen endlich die verborgenen Tiere unserer Erde im Rampenlicht! Martin Brown führt großen und kleinen Tierfreunden vor Augen, wie wichtig der Schutz bedrohter Arten ist, und zeigt in seinen saukomischen Illustrationen, warum Zebraducker, Krabbenfresser und Co. genauso pfiffig, liebenswert oder einzigartig sind wie ihre allseits bekannten Kollegen. Wetten, dass es sich lohnt, diese wunderbaren Wildtiere kennen zulernen?

Autoren / Künstler

Martin Brown, 1959 geb. in Melbourne, lebt heute als Illustrator und Cartoonist in England. Bekannt geworden ist er durch seine Illustrationen für die Reihe Horrible Histories, für die er zusammen mit Terry Deary schon 60 Titel veröffentlichte und die sich über 25 Millionen Mal verkauft hat.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

20.07.20

Buchpremiere "Scherbenhelden"

Johannes Herwigs Buchpremiere zu seinem Jugendroman "Scherbenhelden" lockte am Sonntag,...

[mehr]

17.07.20

"Der kleine Fuchs" in der SZ

Die Süddeutsche Zeitung stellt in ihrer Ausgabe vom 17. Juli Edward van de Vendels Kinderbuch...

[mehr]

9.07.20

Video: Pressebörse "8 auf einen Streich"

Die Pressebörse Kinder- und Jugendbuch "8 auf einen Streich" kommt zur Stippvisite auf...

[mehr]

7.07.20

Autorenvideo zu "Scherbenhelden"

Seinen neu erschienenen Jugendroman "Scherbenhelden" stellt der Leipziger Autor Johannes...

[mehr]

8.06.20

Titanic Talk am 17. Juni im Livestream

Der Untergang der Titanic, die wohl berühmteste Katastrophe der Seefahrt, ist eine Geschichte...

[mehr]

4.06.20

Teilnahme an Frankfurter Buchmesse abgesagt

Der Gerstenberg Verlag wird nicht an der Frankfurter Buchmesse 2020 teilnehmen. „Die Vorstellungen...

[mehr]

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]