Andrea C. Busch (Hrsg.)
Almuth Heuner (Hrsg.)
Bengt Fosshag (Illustr.)

Mord im Weinkeller
12 Kriminalgeschichten mit ausgesuchten Weinempfehlungen sowie vielen Rezepten für exquisite Weinbegleitspeisen

240 Seiten, 17 x 23,5 cm
Halbleinen
ISBN 978-3-8369-2661-4
EUR (D) 24.95 | EUR (A) 25.70 | SFr 34.60

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Dieses Lesebuch verursacht neben schaurigem Gruseln auch Appetit auf deutschen Riesling, spanischen Rioja und französischen Champagner.«
GUSTO

»Wunderschönes Buch zum Schmökern und Verschenken.«
WDR, Christine Westermann

Über das Buch

Wein, Weib und Mord. Weinbegeisterte Autoren schreiben weinselige Mordgeschichten, ein kleines Weinkompendium führt uns in die Geheimnisse des Weins ein, und der Illustrator Bengt Fosshag nimmt uns mit in die dunkelsten Weinkeller.

Ein kriminelles Weinbuch der Extraklasse - jetzt in einer bibliophilen Neuausgabe als Halbleinenband mit Goldprägung und rotem Farbschnitt!

Mit Kriminalgeschichten von Ann Granger, Peter Zeindler, Fernando Martínez Laínez, Gabriele Wolff, Serge Dounovetz u.v.a. und vielen Rezepten.

»Die Anleitungen zum lukullischen Glücklichsein gehen, nun ja, runter wie Öl. Desgleichen die Krimi-Miniaturen. (...) Dazu munden schließlich auch noch die süffigen Illustrationen von Bengt Fosshag. À votre santé!« Die Welt

Auszeichnungen:

Secondbest Wine Literature Book (Worldwide)

Gourmand World Cookbook Award 2007

Autoren / Künstler

Andrea C. Busch (1963-2008) hat als Übersetzerin für Englisch und Niederländisch gearbeitet und zahlreiche Krimis und Kurzgeschichten verfasst. Bei den Sisters in Crime, einer internationalen Organisation von Krimiautorinnen und Fans, war sie viele Jahre lang als Mitglied aktiv.


Almuth Heuner, geb. 1962, ist Schriftstellerin und Diplom-Übersetzerin. Sie gibt auch Kurzkrimibände heraus, forscht zur internationalen Kriminalliteratur, besonders von Frauen, und hält Vorträge und Seminare.

www.heuner.de


Bengt Fosshag war als Art Director in mehreren Werbeagenturen tätig. Anfang der 70er Jahre gründete er das Creativteam Studio Sign. Vom Deutschen Designer Club erhielt er eine Silber-Prämierung für seine Zeichnungen in Mord im Grünen.

www.bengtfosshag.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

15.05.17

Lesefüchse international - Herbert Günther in Sofia

Zum Wettbewerb "Lesefüchse international" reiste der Autor Herbert Günther nach Sofia, um mit...

[mehr]

8.05.17

Prix Prato für "Dinner mit den Maharadschas"

Beim Österreichischen Kochbuchpreis Prix Prato ging „Dinner mit den Maharadschas“ in der Kategorie...

[mehr]

3.04.17

Beste 7: "Prinz Hajo" & "Der Widerspruch"

Die Deutschland-Jury empfiehlt „Prinz Hajo der Glückliche“ und „Der Widerspruch“ auf der aktuellen...

[mehr]

23.03.17

3-fach für den Jugendliteraturpreis nominiert

Es regnet Auszeichnungen auf der Leipziger Buchmesse! Das Sachbilderbuch "Bienen" des polnischen...

[mehr]

6.03.17

Torseter in aller Munde

Øyvind Torseters Buch „Der siebente Bruder und das Herz im Marmeladenglas“ steht im März auf...

[mehr]

7.02.17

Zweifach unter den Besten 7 Büchern für junge Leser

Im Februar prangen gleich zwei Gerstenberg-Titel auf der Auszeichnungsliste der Besten 7...

[mehr]

7.02.17

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis

Julie Völk wird für ihr Bilderbuch „Guten Morgen, kleine Straßenbahn“ mit dem Österreichischen...

[mehr]

1.02.17

Leserunde mit Herbert Günther

Zu seinem aktuell erschienenen Jugendbuch "Der Widerspruch" startet der Autor Herbert...

[mehr]

26.01.17

Unterichtsmaterial zu "Der Widerspruch"

Herbert Günthers Jugendroman "Der Widerspruch" rückt die jüngere deutsche...

[mehr]

18.01.17

Wissenschaftsbuch des Jahres

Piotr Sochas Buch „Bienen“ wird in der Kategorie Junior-Wissen zum Wissenschaftsbuch des Jahres...

[mehr]