Michael Paul
Susanne Schmidt-Wussow (Übers.)

Süßes Paris
Verliebt in französische Patisserie und Desserts

160 Seiten, 20 x 26,5 cm
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-2785-7
EUR (D) 26.00 | EUR (A) 26.80 | SFr 32.70

Lieferbar



   

Medienstimmen

»Naschen wie in Paris. Michael Paul entlockt der Stadt seines Herzens ihre süßen Geheimnisse. Französisch raffiniert.«
Madame

»In seinem Buch "Süßes Paris" nimmt Michael Paul uns nicht nur mit auf einen Streifzug durch seine Lieblingscafés, Patisserien und Salons de thé in Paris. Er holt das Pariser Flair auch direkt in die heimische Küche. Und die Tarte au Citron und die Chaussons aux Pommes sind einfach köstlich!«
Living at Home

Über das Buch

Wer kann schon einem frisch gebackenen Pain au chocolat widerstehen? Auf der Suche nach den besten süßen Leckereien der Stadt hat Fotograf und Autor Michael Paul sich durch die Straßen von Paris treiben lassen.

Seine stimmungsvollen Aufnahmen und unterhaltsamen Plaudereien entführen in Patisserien, Cafés und Salons de Thé und verlocken dazu, die kleinen Köstlichkeiten in Paris zu probieren - oder zu Hause nachzumachen. Neben 23 klassischen und modernen Rezepten für echt französische Naschwerke enthält das Buch einen ausführlichen Adressteil im Anhang mit Empfehlungen, die zum Schlendern und Schlemmen einladen.

Autoren / Künstler

Michael Paul wuchs in Neuseeland auf und ist heute als Food-, Interior- und Stillleben-Fotograf in London tätig. Seine Bilder erscheinen regelmäßig in renommierten Zeitschriften wie Vogue Entertaining & Travel, Gourmet, Martha Stewart Living, Delicious, Vogue Living und The Sunday Times Style.

Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

15.05.17

Lesefüchse international - Herbert Günther in Sofia

Zum Wettbewerb "Lesefüchse international" reiste der Autor Herbert Günther nach Sofia, um mit...

[mehr]

8.05.17

Prix Prato für "Dinner mit den Maharadschas"

Beim Österreichischen Kochbuchpreis Prix Prato ging „Dinner mit den Maharadschas“ in der Kategorie...

[mehr]

3.04.17

Beste 7: "Prinz Hajo" & "Der Widerspruch"

Die Deutschland-Jury empfiehlt „Prinz Hajo der Glückliche“ und „Der Widerspruch“ auf der aktuellen...

[mehr]

23.03.17

3-fach für den Jugendliteraturpreis nominiert

Es regnet Auszeichnungen auf der Leipziger Buchmesse! Das Sachbilderbuch "Bienen" des polnischen...

[mehr]

6.03.17

Torseter in aller Munde

Øyvind Torseters Buch „Der siebente Bruder und das Herz im Marmeladenglas“ steht im März auf...

[mehr]

7.02.17

Zweifach unter den Besten 7 Büchern für junge Leser

Im Februar prangen gleich zwei Gerstenberg-Titel auf der Auszeichnungsliste der Besten 7...

[mehr]

7.02.17

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis

Julie Völk wird für ihr Bilderbuch „Guten Morgen, kleine Straßenbahn“ mit dem Österreichischen...

[mehr]

1.02.17

Leserunde mit Herbert Günther

Zu seinem aktuell erschienenen Jugendbuch "Der Widerspruch" startet der Autor Herbert...

[mehr]

26.01.17

Unterichtsmaterial zu "Der Widerspruch"

Herbert Günthers Jugendroman "Der Widerspruch" rückt die jüngere deutsche...

[mehr]

18.01.17

Wissenschaftsbuch des Jahres

Piotr Sochas Buch „Bienen“ wird in der Kategorie Junior-Wissen zum Wissenschaftsbuch des Jahres...

[mehr]