Rudolf Herfurtner
Ina Hattenhauer (Illustr.)

Das kleine Weihnachtstier
Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen

128 Seiten, 16 x 21 cm, ab 8 Jahren
gebunden, illustriert
ISBN 978-3-8369-5714-4
EUR (D) 12.95 | EUR (A) 13.40 | SFr 18.60

Lieferbar



Über das Buch

Wenn es Weihnachten wird, ist es an der Zeit, es sich gemütlich zu machen und sich zur Einstimmung auf das Fest Geschichten vorzulesen. Rudolf Herfurtner erzählt von dem alten Notenengel Eusebius, der den Weihnachtsengeln statt Noten Butterbrotpapier mitgibt, er erzählt von dem kleinen Weihnachtsteufel, der das erste Mal zu den Menschen geschickt wird, und vom Lachen der Engel an der Krippe des Jesuskindes. Und von dem kleinen Weihnachtstier, das einen sooo lieb anschauen kann, mit seinen großen, dunkelbraunen Augen, dass man die Weihnachtsfreude in sich aufsteigen spürt!

Ina Hattenhauer hat zu den Geschichten wunderschöne, sowohl stimmungs- als auch humorvolle Bilder geschaffen. Zum Vor- und Selberlesen, ein Buch für die ganze Familie.

Autoren / Künstler

Rudolf Herfurtner, geb. 1947 in Wasserburg am Inn, studierte Germanistik, Anglistik und Theaterwissenschaften in München, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Für seine Kinder- und Jugendbücher, Hörspiele, Drehbücher und Theaterstücke wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Großen Preis der Volkacher Akademie für Kinderliteratur und 2012 mit dem Goldenen Spatz für das beste Drehbuch (Tom und Hacke).

Ina Hattenhauer ist in Berlin geboren und aufgewachsen. Sie studierte an der Bauhaus-Universität Weimar und am Minneapolis College of Art and Design in den USA, schloss ihr Studium 2009 als Diplom-Designerin ab und arbeitet seitdem als selbstständige Illustratorin in Weimar.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

15.05.17

Lesefüchse international - Herbert Günther in Sofia

Zum Wettbewerb "Lesefüchse international" reiste der Autor Herbert Günther nach Sofia, um mit...

[mehr]

8.05.17

Prix Prato für "Dinner mit den Maharadschas"

Beim Österreichischen Kochbuchpreis Prix Prato ging „Dinner mit den Maharadschas“ in der Kategorie...

[mehr]

3.04.17

Beste 7: "Prinz Hajo" & "Der Widerspruch"

Die Deutschland-Jury empfiehlt „Prinz Hajo der Glückliche“ und „Der Widerspruch“ auf der aktuellen...

[mehr]

23.03.17

3-fach für den Jugendliteraturpreis nominiert

Es regnet Auszeichnungen auf der Leipziger Buchmesse! Das Sachbilderbuch "Bienen" des polnischen...

[mehr]

6.03.17

Torseter in aller Munde

Øyvind Torseters Buch „Der siebente Bruder und das Herz im Marmeladenglas“ steht im März auf...

[mehr]

7.02.17

Zweifach unter den Besten 7 Büchern für junge Leser

Im Februar prangen gleich zwei Gerstenberg-Titel auf der Auszeichnungsliste der Besten 7...

[mehr]

7.02.17

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis

Julie Völk wird für ihr Bilderbuch „Guten Morgen, kleine Straßenbahn“ mit dem Österreichischen...

[mehr]

1.02.17

Leserunde mit Herbert Günther

Zu seinem aktuell erschienenen Jugendbuch "Der Widerspruch" startet der Autor Herbert...

[mehr]

26.01.17

Unterichtsmaterial zu "Der Widerspruch"

Herbert Günthers Jugendroman "Der Widerspruch" rückt die jüngere deutsche...

[mehr]

18.01.17

Wissenschaftsbuch des Jahres

Piotr Sochas Buch „Bienen“ wird in der Kategorie Junior-Wissen zum Wissenschaftsbuch des Jahres...

[mehr]