Sabine Lohf
Yvonne Hergane

Sieh mal an, was der rote Faden kann!


30 Seiten, 15 x 15 cm, ab 3 Jahren
Pappbilderbuch
ISBN 978-3-8369-5812-7
EUR (D) 8.95 | EUR (A) 9.20 | SFr 13.00

Lieferbar



Über das Buch

"Gerade Strecke ... rollt sich ... Schnecke!"

Unglaublich, was der rote Faden alles kann! In diesem liebevoll gestalteten Pappbilderbuch nimmt er Kinder mit auf eine überraschende Entdeckungsreise: Im Handumdrehen wird er vom Schnurrhaar der Katze zum Springseil, zur Schlange und zum Haus vom Nikolaus. Sabine Lohfs bunte Bastelcollagen und Yvonne Herganes augenzwinkernde Reime regen zum Nachbasteln, Mitsprechen und Weiterfantasieren an. Ein endloser Spaß, auch nach dem Zuklappen des Buches. Denn dann heißt es, den roten Faden weiterzuspinnen!

Das Buch dient nicht nur als Spielkulisse zum Nachlegen des roten Fadens, es hilft mit seinen kurzen Texten und Reimen auch beim spielerischen Spracherwerb.

Autoren / Künstler

Sabine Lohf hat in Berlin Malerei, Grafik und Fotografie studiert und war viele Jahre verantwortliche Redakteurin und Grafikerin der Zeitschrift spielen und lernen . Sie ist seit über 20 Jahren als freiberufliche Grafikerin, Fotografin und Illustratorin tätig. Für ihre Bastelbücher ist sie international bekannt. www.sabine-lohf.de


Yvonne Hergane studierte Germanistik, Anglistik und Buchwissenschaft. Seit Mitte der 1990er-Jahre arbeitet sie als Autorin und Übersetzerin von Kinderbüchern. Mit dem Bilderbuch Einer mehr war sie dank ihrer pointierten Texte 2012 für den Deutschen Jugend-literaturpreis nominiert. www.hergane.de


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]

30.08.17

Cornelia Boese in der Frankenschau (BR)

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat die Dichterin Cornelia Boese mit der...

[mehr]

24.08.17

Leserunde mit Johannes Herwig

Zum Jugendbuch "Bis die Sterne zittern" startet aktuell eine Lovelybooks-Leserunde mit...

[mehr]

18.08.17

Sachbilderbücher in ZEIT, SZ und KiKa

In dieser Woche nehmen Die ZEIT, Süddeutsche Zeitung und KiKa drei Sachbilderbücher aus dem...

[mehr]

7.08.17

Zwei Gerstenberg-Novitäten unter den Besten 7

„Ich bin begeistert von der Vielfalt, von der Komplexität, die sich auf wenigen Seiten eröffnet.“,...

[mehr]

1.08.17

"Der alte Mann und das Meerschweinchen" auf KiKa

Die Kindersendung Timster (KiKa) erzählt in einem Kurzfilm die Geschichte vom Meerschweinchen...

[mehr]

6.07.17

Monats-Luchs für Torseter

„Volksmärchen trifft auf Kunst … Inhaltlich erfindungsreich, formal raffiniert und kompositorisch...

[mehr]