Nadine Brun-Cosme
Bernadette Ott (Übers.)
Olivier Tallec (Illustr.)

Großer Wolf & kleiner Wolf
Drei Geschichten vom Glück

96 Seiten, 24,5 x 31 cm, ab 4 Jahren
gebunden, farbig illustriert
ISBN 978-3-8369-5863-9
EUR (D) 16.95 | EUR (A) 17.50 | SFr 21.90

Lieferbar



Über das Buch

Der große Wolf lebt friedlich unter seinem Baum - bis eines Tages der kleine Wolf kommt. Es ist schön, dass da plötzlich noch jemand ist, aber auch anders und ungewohnt. Der Beginn einer glücklichen Freundschaft. Dem Freund die Sterne vom Himmel holen, auch das ist Glück. Der große Wolf möchte die Augen des kleinen Wolfs leuchten sehen und riskiert dafür einiges. Als der kleine Wolf verschwindet, bekommt der große Wolf Angst. Er macht sich auf die Suche durch den unbekannten Wald - und findet am Ende sein Glück wieder.

Dieser beglückende Sammelband enthält die drei Einzelbände "Das Glück, das nicht vom Baum fallen wollte", "Vom Glück, zu zweit zu sein" und "Von der Kunst, das Glück wiederzufinden".

Autoren / Künstler

Nadine Brun-Cosme, geb. 1960, übte mehrere Berufe aus, bei denen sie mit Kindern und Jugendlichen zu tun hatte, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. In Frankreich hat sie bereits zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht. 


Olivier Tallec, geb. 1970, hat an der École Nationale Supérieure des Arts Décoratifs in Paris studiert und teilt seitdem seine Zeit zwischen Design und Illustration. Seine Bücher wurden in zahlreichen Ländern veröffentlicht und ausgezeichnet.


Bücher, die Sie auch interessieren könnten

NEWS

11.12.17

Frühjahrsvorschau 2018 online

Die Kataloge zum Frühjahrsprogramm 2018 sind ab sofort online als Blätterkatalog abrufbar:

Kinder-...

[mehr]

9.11.17

Leserunde: Orient-Express

Der Gerstenberg Verlag vergibt 15 Freiexemplare für eine Leserunde mit dem Autor Stephan Martin...

[mehr]

16.10.17

Doppelter Preisregen beim Deutschen Jugendliteraturpreis

Gleich zwei Titel aus dem Gerstenberg Verlag wurden mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis...

[mehr]

19.09.17

Nachwuchspreis für Johannes Herwig

Johannes Herwig erhält den „Paul-Maar-Preis für junge Talente“. Sein Roman Bis die Sterne zittern...

[mehr]

30.08.17

Cornelia Boese in der Frankenschau (BR)

Die Frankenschau des Bayerischen Rundfunks hat die Dichterin Cornelia Boese mit der...

[mehr]

24.08.17

Leserunde mit Johannes Herwig

Zum Jugendbuch "Bis die Sterne zittern" startet aktuell eine Lovelybooks-Leserunde mit...

[mehr]

18.08.17

Sachbilderbücher in ZEIT, SZ und KiKa

In dieser Woche nehmen Die ZEIT, Süddeutsche Zeitung und KiKa drei Sachbilderbücher aus dem...

[mehr]

7.08.17

Zwei Gerstenberg-Novitäten unter den Besten 7

„Ich bin begeistert von der Vielfalt, von der Komplexität, die sich auf wenigen Seiten eröffnet.“,...

[mehr]

1.08.17

"Der alte Mann und das Meerschweinchen" auf KiKa

Die Kindersendung Timster (KiKa) erzählt in einem Kurzfilm die Geschichte vom Meerschweinchen...

[mehr]

6.07.17

Monats-Luchs für Torseter

„Volksmärchen trifft auf Kunst … Inhaltlich erfindungsreich, formal raffiniert und kompositorisch...

[mehr]