Veranstaltungskalender 2020

Leider mussten in diesem Jahr viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben werden. Wir aktualisieren unsere Veranstaltungsübersicht regelmäßig, um Ihnen einen Überblick über geplante Lesungen, Workshops und Ausstellungen zu geben. Bitte schauen Sie dennoch stets auch auf die Website der jeweiligen Veranstalter, ob sich kurzfristig noch etwas geändert hat. Vielen Dank!

Ausstellungen

02.05.-13.06.2020: Ausstellung Thomas Müller, Stade

Die Buchhandlung Schaumburg in Stade eröffnet eine Ausstellung mit Originalen des Illustrators Thomas Müller. Gezeigt werden Bilder aus den Büchern „Die wunderbare Welt der Eiche“ und „Eule, Fuchs und Fledermaus".
Weitere Informationen: https://www.schaumburg-buch.de/veranstaltungen/ausstellung-der-naturmaler-thomas-m%C3%BCller

19.05.-30.12.2020: Ausstellung Vitali Konstantinov, Mainz

Ausstellung "Von der Keilschrift zum Emoji" mit Originalen von Vitali Konstantinov im Gutenberg-Museum Mainz.
Im Mittelpunkt dieser Bilderbuch-Kabinett-Ausstellung steh der Sachbuch-Comic "Es steht geschrieben" des aus Odessa stammenden Illustrators Vitali Konstantinov. Das Buch stellt über 100 Schriften aus aller Welt vor - von den Anfängen der Keilschrift bis zum Emoji und der "Tengwar"-Schrift der Elben aus J.R. Tolkiens Epos "Herr der Ringe".

Weitere Informationen:http://www.gutenberg-museum.de

Lesungen & Workshops

August 2020

08.08.2020: Thilo Krapp

Zwischen Eiffelturm und Nautilus – ein Buchkonzert mit Thilo Krapp und Jörg Walter. Auf Grundlage des Bilderbuches „Die Lichter von Paris – Emile auf der Weltausstellung“ und der gerade entstehenden Graphic Novel „20.000 Meilen unter dem Meer“ nach Jules Verne kreieren der Zeichner und Sprecher Thilo Krapp und der Harmoniumspieler Jörg Walter vor der reich bebilderten Leinwand einen spannenden und unterhaltsamen Buchkonzertabend mit Live-Improvisationen und französischer Originalmusik des 19. Jahrhunderts.

8.8.20, 18.00 Uhr im Gemeindesaal der Kirchengemeinde Frohnau, Zeltinger Platz 18, 13465 Berlin

September 2020

11.09.2020: Joke van Leeuwen, Hamburg

Lesung mit Joke van Leeuwen beim Lesefest Seiteneinsteiger International in Hamburg.

14.-19.9.2020: Maja Nielsen, Celle

Maja Nielsen zu Gast bei der 15. Celler Jugendbuchwoche.
Weitere Informationen: Infos: https://www.jugendbuchwoche.de/

16.-18.09.2020: Kim Fupz Aakeson, ilb Berlin

Kim Fupz Aakeson ist zu Gast beim internationalen literaturfestival in Berlin mit Veranstaltungen u.a. zum Bilderbuch „Das Löwenmädchen“.

23.09.2020: Bärbel Oftring, Saarbrücken

Wölfe-Lesung bei der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken. Bärbel Oftrings Sachbuch "Wölfe" ist zudem für den Deutsch-Französichen Jugendliteraturpreis nominiert.

23.-26.09.2020: Judith Burger, Ssarbrücken

3 Lesungen mit Judith Burger auf der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Saarbrücken.

Oktober 2020

09.10.2020: Sigrid Zeevaert, Bozen

Lesereise organisiert von der Büchereifachstelle Bozen

November 2020

08.-10.11.2020: Dr. Volker Mehnert, Göttingen

Lesung mit Volker Mehnert aus "Alexander Humboldt oder Die Sehnsucht nach der Ferne" im Rahmen der Göttinger Kinder- und Jugendbuchwoche

NEWS

19.05.20

Nominiert für den Korbinian 2020

Mit ihrem Jugedbuch "Weltverbessern für Anfänger" ist Stepha Quitterer für den Korbinian...

[mehr]

11.05.20

Sprachbildungsmaterial kostenlos für Kindergärten und Grundschulen

Für die sprachbildende Arbeit in Kindergärten, Grundschulen und in der Logopädie stellt der...

[mehr]

21.04.20

Kopfreise Mount Everst: Zoom-Quiz mit Maja Nielsen und Jochen Hemmleb

Am Samstag, den 25. April um 19.00 Uhr, veranstalten der Alpinhistoriker Jochen Hemmleb und die...

[mehr]

17.04.20

Dekopaket für Buchhandel

Endlich dürfen Buchhandlungen wieder öffnen! Für einen gelungenen Start nach der langen...

[mehr]

2.04.20

Erreichbarkeit während der Corona-Krise

Die Gesundheit steht in diesen Tagen an erster Stelle, daher respektieren wir die Entscheidungen...

[mehr]

2.04.20

Buch der Stunde

Die Wochenzeitung DIE ZEIT empfiehlt Stepha Quitterers Debütroman „Weltverbessern für Anfänger“...

[mehr]

13.03.20

Fünf Nominierungen für den Jugendliteraturpreis

Gleich fünf Titel des Gerstenberg Verlags sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020...

[mehr]

10.03.20

Leipziger Lesekompass & Luchs des Jahres

Das Bilderbuch "Hase hat Hunger" und das Kinderbuch "Ich bin Vincent und ich habe...

[mehr]

9.03.20

#leipzigtrost: Bücherlust statt Bücherfrust

Nach der Absage der Leipziger Buchmesse veranstaltet der Gerstenberg Verlag in den sozialen Medien...

[mehr]

28.01.20

Leserunde mit Cornelia Franz

Zu ihrem Kinderbuch Wie ich Einstein das Leben rettete startet die Autorin Cornelia Franz eine...

[mehr]