Ausstellungen

01.10.2018-26.01.2019: Piotr Socha, Krumulus Berlin

Ausstellung zu Piotr Sochas Kindersachbuch „Bäume“ in der Buchhandlung Krumulus
Am 6. Oktober kommt der polnische Illustrator für einen Workshop in die Buchhandlung und wird auch Bücher signieren.
Weitere Informationen: Buchhandlung Krumulus

15.-18.11.2018: Piotr Socha Müncheberg

Ausstellung zu Piotr Sochas Kindersachbuch „Bäume“ mit Schwerpunkt Holzwirtschaft im Rahmen  des Internationalen Bilderbuchfestivals
Eröffnung am 15.11. um 14 Uhr

18.11.2018-31.01.2019: Ausstellung „Eric Carle – Die Raupe Nimmersatt und ihre Freunde“

Ausstellung „Eric Carle – Die Raupe Nimmersatt und ihre Freunde“ in der Städtischen Galerie Ostfildern
18.11.18: Eröffnung der Ausstellung und des Mitmachparcours
27.11.18, 15 Uhr: Fremdsprachige Vorlesestunde (französisch)
27.-30.11.18: Workshop „Verwandlung“
4.12.18, 15 Uhr Fremdsprachige
27.01.19, 11: 15 Uhr: Preisverleihung Malwettbewerb

Weitere Informationen: Städtischen Galerie Ostfildern

02.-29.3.2019: Thorwald Spangenberg, Uelzen

Ausstellung mit den Illustrationen aus dem Buch „Leonardos Flugmaschinen“ in der  Stadtbibliothek Uelzen

16.-24.03.2019: Piotr Socha, München

Ausstellung „Bäume“ mit Bildern des polnischen Künstlers Piotr Socha im Rahmen der Münchner Bücherschau Junior.

06.05.-30.06.2019: Die kleine Raupe Ninmersatt, Schwäbisch Gmünd

Ausstellung mit Bildern des Bilderbuchküntlers Eric Carle in der Stadtbibliothek in Schwäbisch Gmünd

18.05.-18.09.2019: Die kleine Raupe Nimmersatt, Hannover

Große Eric Carle-Ausstellung anlässlich des 50. Jubiläums der kleinen Raupe Nimmersatt im „Wilhelm Busch – Museum für Karikatur und Zeichenkunst“ in Hannover

Lesungen & Workshops 2019

Januar 2019

Januar: Dirk Reinhardt

Lesungen aus „Train Kids“:

07.01.: Wilhelm-Raabe-Schule in Lüneburg
10.01.: Thomas-Mann-Schule in Lübeck
11.01.: Johanneum in Lübeck
14.01.: Freie Christliche Gesamtschule Bonn/Rhein-Sieg in Alfter
15.01.: Graf-Salentin-Schule in Jünkerath
17.01.: Gymnasium Melle
21.01.: Humboldtschule in Bad Homburg
22.01.: Staufer-Gymnasium in Waiblingen
23.01.: Mediathek Neckarsulm
24.01.: Lußhardtschule in Forst
25.01.: Realschule und Werkrealschule in Kißlegg
28.01.. Cecilien-Gymnasium in Düsseldorf
30.01.: Europaschule in Troisdorf

15.1.2019: In einem alten Haus in Moskau

Veranstaltung zu „In einem alten Haus in Moskau“ um 20 Uhr im Jüdischen Salon am Grindel. Nach einer kurzen Zusammenfassung der Geschichte und unter Verwendung der Bilder, werden sich Zeitzeugen, die in Moskau aufgewachsen sind, über das Buch unterhalten.

17.-18.01.2019: Maja Nielsen, Buchpremiere in Berlin

17.01., 20 Uhr: öffentliche Lesung aus „Tatort Eden 1919“ in der Buchhandlung Buchlokal (Eintritt 5 Euro)

18.01.: Lesung für Schüler des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums (geschlossene Veranstaltung)

17.-18.01.2019: Silke Lambeck, Berlin

Lesungen für Schulklassen aus „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“ beim 18. Berliner Wintersalon „Geschichten in Jurten“ im Sony Center

17.01., 9:00 Uhr in Jurte 218.01., 10:00 Uhr in Jurte 1 18.01., 12:00 Uhr in Jurte 2

19.01.2019: Volker Mehnert, Berlin

Veranstaltung zu „Alexander von Humboldt“ im Salon Sophie Charlotte in den Räumen der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften unter dem Motto „Maße und Messen“ (gegen 18:45 Uhr)

21.-25.01.2019: Johannes Herwig, Ravensburg und Umgebung

Johannes Herwig liest in Büchereien im Raum Ravensburg aus seinem Jugendbuch „Bis die Sterne zittern“ (geschlossene Veranstaltungen)

21.1.: Gemeindebücherei Meckenbeuren, Stadtbücherei Tettnang22.1.: Stadtbücherei Ravensburg23.1.: Bücherei Weingarten24.1.: Stadtbücherei im Alten Theater Bad Waldsee25.1.: Stadtbibliothek Bad Salgau

28.01.-01.02.2019: Stephan M. Meyer, Zürich

Lesereise zu „Mit dem Orient-Express nach Paris“ und „Mit dem Zeppelin nach New York“ in und um  Zürich

Februar 2019

Februar: Dirk Reinhardt

Lesungen aus „Train Kids“:

01.02.: Carolus-Magnus-Gymnasium in Marsberg
04.02.: Edith-Stein-Schule in Darmstadt
05.02.: Otto-Hahn-Schule in Frankfurt/Main
06.02.: Helene-Lange-Realschule
07.02.: Karl-von-Closen-Gymnasium in Eggenfelden
11.02.: Philipp-Melanchthon-Gymnasium in Meine
12.02.: Elsa-Brandström-Schule in Hannover
13.02.: IGS Vahrenheide/Sahlkamp in Hannover
14.02.: Johann-Heinrich-Voß-Schule in Otterndorf
15.02.: Gesamtschule Gummersbach
18.02.: Realschule Vilsbiburg
20.02.: Dominicus-von-Linprun-Gymnasium und an der Realschule in Viechtach
21.02.: Mittelschule in Grassau

11.-12.2.2019: Maja Nielsen, Bamberg

4 Lesungen im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals, organisiert vom Sankt Michaelsbund

13.02.2019: Maja Nielsen, Viechtach

"Abenteuer!"-Lesung an der Realschule Viechtach

14.-15.02.2019: Johannes Herwig, Bamberg

Johannes Herwig liest im Rahmen des Bamberger Literaturfestivals aus seinem Jugendbuch „Bis die Sterne zittern“

16.02.2019: Anke Bär, Salzgitter

Lesung aus „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ um 15 Uhr beim Kinderkirchentag der Gemeinde Salzgitter-Gebhardshagen in Kooperation mit dem Literaturbüro Salzgitter

20.02.2019: Silke Lambeck Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen

Lesung aus „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“ im Rahmen der Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen (für 3. und 4. Klasse in einem Stuttgarter Jugendhaus).

20.02.2019: Johannes Herwig, Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen

Lesung für Schulklassen aus „Bis die Sterne zittern“ im Rahmen der Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen um 11 Uhr (sowie zusätzlich Workshop organisiert vom Haus der Geschichte)

22.02.2019: Silke Vry, Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen

Im Rahmen der Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen liest Silke Vry aus „Verborgene Schätze, versunkene Welten“ um 9 Uhr für 4.- und 5.-Klässler

23.02.2019: Die kleine Raupe Nimmersatt, Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen

Spiel & Sapß mit der Raupe Nimmersatt zwischen 15 und 17 Uhr auf den Stuttgarter Kinder- und Jugendbuchwochen

März 2019

März: Dirk Reinhardt

Lesungen aus „Train Kids“:

01.03.: Gymnasium Roth
04.-08.03.: Lesewoche Zürcher Volksschulamt
11.-13.03.: deutschsprachige Schulen in Ostbelgien: Pater-Damian-Sekundarschule Eupen und César-Franck-Athenäum Kelmis (11. März), Robert-Schuman-Institut Eupen und Königliches Athenäum Eupen (12. März), Maria-Goretti-Sekundarschule St. Vith (13. März)
18.03.: Windthorst-Gymnasium in Meppen
19.03.: Gesamtschule Rödinghausen
26.03.: Sickingen-Gymnasium in Landstuhl
27.03.: Konrad-Adenauer-Realschule plus in Landau29.03.: Friedrich-Magnus-Gesamtschule in Laubach

13.03.2019: Anke Bär, Loxstedt

Lesung aus „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ in der Bibliothek Loxstedt, in Zusammenarbeit mit den Stoteler Landfrauen

15.03.2019: Dirk Reinhardt, Münster

Buchpremiere zu „Über die Berge und über das Meer“ in Kooperation mit der Buchhandlung Schatzinsel

19:30  - ca. 21:30 Uhr

Zeitungslesesaal der Stadtbücherei

16.03.2019: Volker Mehnert, München

Humboldt-Lesung mit Dr. Volker Mehnert im Rahmen der Münchner Bücherschau junior, in Kooperation mit dem Museum Fünf Kontinente
Beginn: 15 Uhr.

16.03.2019: Anke Bär, Aalen

Lesung und Gespräch zu „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ in der Seniorenbegegnungsstätte Aalen.

Zusätzlich sind am 16. und 17. November im Rahmen der Fredericktage Schulklassen-Lesungen in der Stadtbibliothek Aalen geplant.

16.03.2019: Anke Bär, Waldbronn

Abendliche Familienlesung aus „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ in der Buchhandlung Literadur Waldbronn

21.03.2019: Die kleine Raupe Nimmersatt, Leipziger Buchmesse

Raupe Nimmersatt-Veranstaltung vom Bundesverband für Leseförderung auf der Leipziger Buchmesse am 21. März unter dem Titel „ Ideen mit dem Klassiker Die kleine Raupe Nimmersatt. Vorstellen kreativer Literaturkonzepte für  Kinder von 3-5 Jahren“ (12:30-13:30 Uhr, CCL Vortragsraum 12).

21.03.2019: Linde Hagerup, Leipziger Buchmesse

Die norwegische Autorin Linde Hagerup liest auf der Leipziger Buchmesse aus „Ein Bruder zu viel“:
12.30 Uhr (?): Nordisches Forum
14.30: Lesebude 1, Halle 2, Stand 410/G411

21.-22.03.2019: Dirk Reinhardt, Leipziger Buchmesse

Der Autor Dirk Reinhardt mit seiner Jugendbuchnovität auf der Leipziger Buchmesse:
21.03., 17 Uhr: Lesung aus „Über die Berge und über das Meer“ (Sprach-Café bei ARBEIT UND LEBEN Sachsen, Löhrstraße 17, Leipzig)

22.3., 10.30-11.00 Uhr: Der Würzburger Leseclub Lesezeichen stellt auf der Leipziger Buchmesse Dirk Reinhardt und seinen neuen Jugendroman vor. Lesebude 2, Halle 2, Stand H600

21.-27.03.2019: Anke Bär, Stuttgart und Umgebung

Lesung für Schüler aus „Kirschendiebe oder als der Krieg vorbei war“ im Rahmen der Fredericktage Baden-Württemberg in und um Stuttgart

22.3.2019: Petr Sís, Leipziger Buchmesse

Der tschechische Illustrator Petr Sís liest auf der Leipziger Buchmesse aus seinem Bilderbuch „Robinson“. Beginn: 13:00 Uhr 

22.03.2018: Dirk Reinhardt, Leipziger Buchmesse

Der Würzburger Leseclub Lesezeichen stellt auf der Leipziger Buchmesse Dirk Reinhardt und seinen neuen Jugendroman „Über die Berge und über das Meer“ vor. Zudem liest Dirk Reinhardt in den Leipziger Städtischen Bibliotheken.

22.-23.03.2019: Jens Sparschuh, Leipziger Buchmesse

Jens Sparschuh liest zur Leipziger Buchmesse aus seinem neuen Kinderbuch „Jakobs Muschel“. Eine humorvolle Erzählung über kleine Machos, große Träumer und die Macht der Fantasie.

22.3., 9 Uhr: Stadtbibliothek
23.3., 15.30 Uhr: Lesebude 2 (Messehalle 2)

25.03.2019: Jens Sparschuh, Lit.Cologne

Lesung aus „Jakobs Muschel“ im Rahmen der Lit.Cologne um 10 Uhr in der Lutherkirche

28.03.2019: Werner Holzwarth, Lit.Cologne

Veranstaltung mit Werner Holzwarth u.a. zu „Ich wär so gern, dachte das Erdmännchen“ um 16 Uhr im Rahmen der Lit.Cologne

28.03.2018: Silke Lambeck, Lit.Cologne

Lesung aus „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“ um 10 Uhr auf der Lit.Cologne

28.03.2019: Judith Burger, Berlin

Lesung aus "Gertrude grenzenlos'" und Gespräch mit der Autorin Judith Burger  für Schüler im Jungen Berliner Literaturhaus

April 2019

April: Dirk Reinhardt

Lesungen aus „Train Kids“:

01.04.: Realschule Oberding02.04.: Gymnasium Raubling04.04.: Buchhandlung Lehmkuhl in München (mit dem Oskar-von-Miller-Gymnasium)11.04.: Salier-Gymnasium in Waiblingen

02.04.2019: Majua Nielsen, Zwickau

Zwei Lesungen in der Stadtbibliothek Zwickau (Katharinenstr. 44a,  08056 Zwickau)

23.-24.05.2019: Johannes Herwig, Volkach

Lesung aus „Bis die Sterne zittern“ um 18 Uhr während der Tagung „Kinder- und Jugendliteratur 30 Jahre nach der Wende

27.-29.05.2019: Øyvind Torseter, Köln

Veranstaltungen mit dem norwegischen Illustrator Øyvind Torseter zu „Hans sticht in See“ auf den Internationalen Kinder- und Jugendbuchwochen

25.04.2019: Johannes Herwig, Köln

Lesung aus „Bis die Sterne zittern“ um 18 Uhr im Literaturhaus Köln (Lesungsreihe Kinder- und Jugendliteratur im Dialog)

Mai 2019

Mai: Dirk Reinhardt

Lesungen aus „Train Kids“:

08.05.: Singbergschule in Wölfersheim
10.05.:Sekundarschule Vreden
16.05.: Hochfranken-Gymnasium in Naila
17.05.: Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium in Bayreuth
28.05.: Freie Schule Anne-Sophie in Künzelsau

19.06.2019: Dirk Reinhardt, Literaturhaus Wiesbaden

Lesung aus „Über die Berge und über das Meer“ im Literaturhaus Wiesbaden (im Rahmen des Schwerpunktthemas „Aufbruch – alles auf Anfang“)

Juni 2019

Juni: Dirk Reinhardt

Lesungen aus „Train Kids“:

03.06.: Maria-Ward-Realschule Nymphenburg in München
11.06.: Bertha von Suttner IGS in Kaiserslautern
20.06.: Oberschule Hilter
26.06.: Hochrhein-Gymnasium Waldshut

September 2019

26.09.2019: Volker Mehnert & Claudia Lieb, Berlin

Veranstaltung zu „Alexander von Humboldt oder Die Sehnsucht nach der Ferne“ im Rahmen der Kinder Uni-Vorlseungen an der Humboldt-Universität zu Berlin

11.11.2019: Maja Nielsen, München

Zwei Lesungen an der Städtischen Fridtjof-Nansen-Realschule München, Ernst-Reuter-Str.4

14.11.2019: Johannes Herwig, Roitzsch/

Lesung aus „Bis die Sterne zittern“ und Gespräch mit dem Autor Johannes Herwig im Gemeindezentraum Roitzsch/Wurzen

NEWS

15.01.19

Online-Leserunde mit Dirk Reinhardt

Noch vor dem offiziellen Erscheinungstermin startet eine mit dem Autor Dirk Reinhardt zu seinem...

[mehr]

14.01.19

"Tatort Eden 1919" in Kulturzeit

3sat Kulturzeit präsentiert Maja Nielsens Jugendbuch „Tatort Eden...

[mehr]

14.01.19

Jens Sparschuh erhält den Günter-Grass-Preis 2019

Am 27. Januar 2019 erhält Jens Sparschuh den renommierten Günter-Grass-Preis 2019. In der...

[mehr]

13.12.18

James Krüss Preis für Frida Nilsson

Die schwedische Autorin Frida Nilsson erhält den James Krüss-Preis für internationale Kinder- und...

[mehr]

30.11.18

Neue Programmleitung

Frau Isabelle Fuchs übernimmt ab dem 1.1.2019 die Programmleitung Erwachsenenbuch & Papeterie....

[mehr]

23.11.18

Bäume und Humboldt in der SZ

Gleich zwei Gerstenberg-Bücher werden heute in der Süddeutschen Zeitung begeistert vorgestellt:...

[mehr]

22.11.18

Herbert Günther im Deutschlandfunk

„Herbert Günthers politische Jugendromane erzählen von der Verführbarkeit, vom Mut zum Widerspruch...

[mehr]

12.10.18

Jugendliteraturpreis für Torseters "Der siebente Bruder"

Der norwegische Illustrator Øyvind Torseter wurde auf der Frankfurter Buchmesse für sein Buch...

[mehr]

12.10.18

Film Award für Romys Salon

Die Buch- und Drehbuchautorin Tamara Bos erhielt für ihren Film Romys Salon den...

[mehr]

9.10.18

Aus dem Blätterwald

Waldmonster, Riesensetzlinge und Baumrekorde – unser „Blätterwald“-Magazin erzählt spannende Fakten...

[mehr]