Bücherlust statt Corona-Frust! Lassen Sie sich erfreuen, erheitern und inspirieren durch unsere Bilderbuch-Verschenk-Aktion, Herbstbastelideen und Sprachbildungsanregungen. Wir wünschen viel Freude mit unserem Newsletter!

 

Von Blätterfischen und Klettenigeln

Für Bastelexpertin Sabine Lohf ist die Natur eine wunderbare Bastelschatzkiste. Kastanien, Eicheln, Hagebutten, bunte Blätter — im Herbst sind Wald und Wiesen voller Naturschätze, die sich für kreative Bastelwerke nutzen lassen. Da wird aus Kletten ein stacheliger Igelkörper, aus Blättern eine bunte Käfersammlung oder ein Blätterfisch im Papptelleraquarium.

Die genauen Anleitungen zu diesen Herbstbasteleien aus „Das große Naturbastelbuch“ gibt es hier.
Weitere Inspirationen für Naturentdecker und Bastelkünstler gibt Sabine Lohf in ihrem Video.

Sprachbildung beim Memo-Spiel

Aufdecken, Merken, Paare finden. Das Memo-Spiel kennt jeder. Doch beim Wimmel-Memo oder beim Wörter-Wimmel-Memo gibt es einen kleinen Unterschied: Denn ein Memo-Paar bildet sich hier aus zwei unterschiedlichen Motiven derselben Figur. Und so dürfen Kinder beim Wimmel-Memo nicht nur aufmerksam suchen, sondern können sich auch im Erzählen üben, indem sie die Bildgeschichte der zwei Memokarten in Worte fassen.

Zum Ausprobieren halten wir auf unserer Wimmlingen-Website eine Auswahl an Memo-Motiven zum kostenfreien Ausdrucken bereit.

Lesekiste zur kostenfreien Ausleihe

Über Ihre Buchhandlung können Sie die Lesekiste Sehen & Erzählen kostenfrei zur Ausleihe bestellen. Die Lesekiste enthält 25 Bilderbücher (u.a. von Rotraut Susanne Berner, Eric Carle und Daniela Kulot), die sich besonders zur Sprachbildung eignen. Pädagogisches Begleitmaterial zum Basteln, Spielen und Lernen, Poster sowie eine Handpuppe sind ebenfalls enthalten, um Sie in Ihrer  Sprachförderarbeit mit Bilderbüchern zu unterstützen.

Bestellungen und Fragen kann Ihr/e Buchhändler/in direkt an den Verlag richten: martina.kurpiela@gerstenberg-verlag.de, 05121-105453.

Ideenwettbewerb: Bücherbusse zu gewinnen!

Habt Sie kreative Ideen, wie sich Wimmelbücher in der Sprachbildung einsetzen lassen?
Noch bis zum 31. Dezember 2020 können Kindergärten und Krippen Einreichungen für den Ideenwettbewerb "Sprachbildung mit Wimmlingen" an den Gerstenberg Verlag schicken (an pr@gerstenberg-verlag.de).
Die 10 besten Ideen werden mit je einem Wimmel-Bücher-Bus im Wert von 250 Euro prämiert und auf www.wimmlingen.de
veröffentlicht.

NEWS

23.03.21

Musikalische Lesung mit Anke Bär auf CD

In ihrem Kinderbuch „Kirschendiebe“ erzählt Anke Bär aus der Nachkriegszeit in einem Forsthaus....

[mehr]

18.03.21

Jugendliteraturpreis: dreifach nominiert!

Drei Titel aus dem Gerstenberg Verlag sind für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 nominiert:...

[mehr]

3.03.21

LUCHS-Preis im März für "Sehen"

Der LUCHS-Preis im Monat März geht an das ukrainische Künstlerpaar Romana Romanyschyn und Andrij...

[mehr]

8.02.21

Judith Burger im mdr-Gespräch

"In diesem Kinderbuch ist vieles spür- und hörbar: die Grillen zirpen, der trockene Wald...

[mehr]

2.02.21

ICMA-Award für "Pflanzen für Honigbienen"

Mit dem International Creative Media Award wurde der Gerstenberg-Band „Pflanzen für Honigbienen“ in...

[mehr]

19.01.21

Gewinner für den Ideenwettbewerb „Sprachbildung mit Wimmlingen“ stehen fest

Rotraut Susanne Berners Jahreszeiten-Wimmelbücher sind eine Fundgrube nicht nur für Familien,...

[mehr]

18.01.21

„Wölfe“ in der 3satKulturzeit

„Wölfe sind intelligente Tiere – ebenso verrufen wie faszinierend. Alles Wesentliche dazu steht in...

[mehr]

15.01.21

„Das ist mein Baum“ in der SZ

„Die großflächigen, von starker Mimik geprägten, empathischen und witzigen Bilder ziehen sofort in...

[mehr]

11.01.21

Vorab-Leserunde zu "Perfect Storm"

Kurz vor Erscheinen des Cyberthrillers „Perfect Storm“ startet auf Lovelybooks eine...

[mehr]

4.01.21

Kreativer Start ins neue Jahr

Wort-, bild- und ideenreich starten 10 Autor*innen und 13 Illustrator*innen des Gerstenberg Verlags...

[mehr]